Zur Verteilung der druckfrischen Turnierausgabe zum Julius Bär Beach Polo World Cup auf Sylt mit allen Teams, Spielern und dem Spielplan sowie Geschichten rund um den Polosport und Sylt (>> Download) hat sich unser Team in Kooperation mit Porsche automobile Unterstützung geholt: Der neue Porsche Panamera 4 überzeugt mit 300 PS, sechs Zylindern, einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 6,1 Sekunden und einer Höchstgeschwindigkeit von 257 km/h. Ein echter Hingucker auf Sylt und eine wahre Freude zum Fahren.

Doch nicht nur das Auto sorgt für Aufsehen – zurzeit ist die gesamte Insel voller Spannung und Erwartung auf die kommenden Polotage, die Vorfreude auf das Turnier steigt von Tag zu Tag.

polo-10-porsche-sylt-11





Auch bei unserem Partner Sansibar liegen natürlich die Turnierausgaben zum Julius Bär Beach Polo World Cup Sylt aus. Zur aktuellen Kollektion der Polo+10-Sansibar-Polo-Shirts >> bitte hier klicken

polo-10-porsche-sylt-12





Die Aufbauarbeiten am Poloplatz am Sylter Oststrand in Hörnum finden bei besten Wetter statt. Gespielt wird am Samstag und Sonntag jeweils ab 13.00 Uhr am Oststrand in Hörnum (>> weitere Informationen).

polo-10-porsche-10-sylt-13

Der Porsche Panamera 4 vor dem Leuchtturm in Hörnum, dem Austragungsort des 4. Julius Bär Beach Polo World Cup Sylt.

Einige technische Daten:




Motorlage: Frontmotor / permanenter Allradantrieb
Zylinderzahl: 6
Hubraum: 3.605 cm3
Leistung: 220 kW (300 PS)
Max. Drehmoment: 400 Nm
Höchstgeschwindigkeit: 257 km/
Beschleunigung 0-100 km/h: 6,1 s (5,9 s in Verbindung mit Sport Chrono Paket Plus)
Preis: ab 85.003 Euro inkl. MwSt.


Bild: Polo+10 Bild: Polo+10 Bild: Polo+10 Bild: Polo+10 Bild: Polo+10 Bild: Polo+10 Bild: Polo+10 Bild: Polo+10 Bild: Polo+10 Bild: Polo+10

Weitere Informationen unter www.porsche.com