Missy Browne (0), Nina Clarkin (+4), Kit Brooks (+4) und John Paul Clarkin (+8) vom Team Cambrige A sind die Gewinner des Brinks Savile Cup 2012 in Neuseeland. Mit einem 11:8-Sieg setzten sich die Vier am vergangenen Sonntag gegen Richard Seavill (+1), Craig Wilson (+6), Tommy Wilson (+7) und Steve Parrott (+2) vom Team Waimai Piguet Hill durch.

Sechs Tage lang wurde im Kihikihi Polo Club, Waimai Polo Club und Cambridge Polo Club mit dem Savile Cup die nationale Club Championship Neuseelands ausgetragen. Insgesamt wurden vier Cups – der Brinks Savile Cup, der McKenzie Salver Cup, der Riddiford Levin Cup und der Wilson Cup – ausgespielt.