Ab Juni 2012 hat die United States Polo Association (USPA) einen neuen +10-Goaler: Miguel Novillo Astrado. Das Handicap des Gewinners des diesjährigen Ylvisaker Cup, CV Whitney Cup und Zweitplatzierten des USPA Piaget Gold Cup wurde im Zuge der USPA-Handicapänderungen von +9 auf +10 heraufgestuft.

Einen Zähler hinauf ging es auch für Alejo Taranco, der ab 01. Juni 2012 in der Spielklasse +7 an den Start geht und Facundo Obregon, der mit einem Handicap von +6 spielt.


Die komplette Übersicht über alle USPA-Handicapänderungen zum Download (195 KB)


www.us-polo.org