Im Herzen Hessens geht heute der Luisenluster Polocup auf dem Hofgut Luisenlust bei Hirzenhain in die dritte Runde. Insgesamt sechs Teams in der Spielklasse von +2 bis +4 spielen bis zum 05. August 2012 im Hessischen Polo Club Luisenlust um die Trophäe. An den Start gehen internationale Spitzenspieler wie Raphael Oliveira (+3), Beto Farias (+3) und Ignacio Iraizoz (+3).

Es gibt viel zu sehen und genießen am Spielfeldrand. Neben regionalen Betrieben, die dort ihre handgefertigten Kostbarkeiten präsentieren, bitten heimische Gaumenfreuden zu Tisch.

Die Spiele starten heute Nachmittag. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.


Die Teams:
Engel & Völkers (+2)
Joaquin Copello (+2)
Todd Fortner (-2)
Winston Rao/Dr. Ingo Beyer von Morgenstern (-2/-1)
Ignacio Iraizoz (+3)

Luisenluster Platzhirsche (+4)
Johanna Droste (-2)
Philipp zu Stolberg-Wernigerode (+1)
Segundo Copello (+2)
Beto Farias (+3)

LVM (+3)
Rico Richert (0)
Clemens von Wedel (0)
Michael Fass (+1)
Patrick Maleitzke (+2)

Licher (+2)
Bernd Hotz (0)
Beate Pfister (-1)
Michael Schlarmann (0)
Raphael Oliveira (+3)

Deko-Studio Schwab (+2)
Dr. Dele Iversen (0)
Dr. Christian Bormann (-1)
Nacor Quiroga (+3)
Bernhard Niederhammer (0)

Hessol (+3)
Clarissa Marggraf (-2)
Christian Ascan Jarck (+1)
Helge Holst (+1)
Carlos Alberto Zalazar (+3)


www.polo-luisenlust.de