Isabel von Morgenstern (-1), Ingo von Morgenstern (0), Joaquin Copello (+3) und Carlito Velazquez (+2) vom Team Engel & Völkers sind die Sieger des Luisenluster Polocups, der am vergangenen Wochenende bereits zum fünften Mal auf dem Platz am Fuße des Hofguts Luisenlust bei Hirzenhain ausgetragen wurde.

Im Finale setzte sich das Quartett knapp mit 7:6 gegen Johanna Droste (-1), Juan Correa (+2), Beto Farias (+3) und Dele Iversen (0) vom Team Hessol durch. Das Spiel war an Spannung und Spielqualität kaum zu überbieten. Nach dem zweiten Chukker stand es mit 2:2 unentschieden. Danach entbrannte ein regelrechtes Tauziehen: Kaum fiel ein Tor auf der einen Seite, legte die andere Mannschaft sofort nach. Erst im vierten Chukker schaffte es Engel & Völkers, sich die Führung zu erspielen und das Match schlussendlich für sich zu entscheiden.

Im Spiel um Platz 3 setzten sich die Luisenluster Platzhirsche Bernd Hotz (0), Christian Bormann (-1), Secundo Copello (+3) und Philipp zu Stolberg (+1) mit 12:6,5 gegen das Team Deko Studio Schwab durch. Gastgeber Philipp zu Stolberg führte die Mannschaft als Teamcaptain an und leistete mit fünf Toren einen maßgeblichen Beitrag zu dem verdienten dritten Platz.

Als bester Spieler und beste Spielerin des Turniers wurden Johanna Droste und Christoph Hummel geehrt.

Insgesamt verfolgten über 5.000 Besucher die spannenden Matches. Philipp zu Stolberg freute sich nach dem Turnier über den großen Erfolg: „Wir haben dabei ein wirklich beachtliches Niveau mit schönen und offenen Begegnungen erlebt.“ Und auch die erfahrene Polosprecherin Jan Kiesel, die die Luisenluster Chukker bereits zum vierten Mal kommentierte, war voll des Lobes: „Es gibt wirklich wenig Turniere, bei denen die Zuschauer so mitgehen. Die Stimmung ist einfach irre hier.“

Veranstalter des Luisenluster Polocup ist der Hessische Poloclub Luisenlust, der 2015 die Deutsche Polo Meisterschaft im Low Goal ausrichten wird. Philipp und Leonille zu Stolberg: „Nach diesem wunderbaren Wochenende sind wir uns ganz sicher, dass wir auch 2015 ein tolles Event auf die Beine stellen.“


Die Platzierungen
1. Engel & Völkers (+4)

Isabel von Morgenstern (-1)
Ingo von Morgenstern (0)
Joaquin Copello (+3)
Carlito Velazquez (+2)

2. Hessol (+4)
Johanna Droste (-1)
Juan Correa (+2)
Beto Farias (+3)
Dele Iversen (0)

3. Luisenluster Platzhirsche (+3)
Bernd Hotz (0)
Christian Bormann (-1)
Secundo Copello (+3)
Philipp zu Stolberg (+1)

4. Deko Studio Schwab (+2)
Peter Hoedemaker (-1) / Christina Hoedemaker (-2)
Isabel Hoedemaker (-1)
German Burgstaller (+3)
Peter Lindner (+1)

5. Land Rover Milinski (+3)
Vivane Sauter (0)
Christoph Hummel (0)
Juan Sanchez (+3)
David Kalberer (0)

6. Licher (+1)
Carine Barbe (-1)
Kirsten von Wedel (-1)
Edward Olof (+3)
Michael Schlarmann (0)