Unter dem Motto „Lions, Polo & Kids“ organisieren der Niedersächsische Polo-Club und der Lions Club Wedemark vom 26. bis 28. August ein familienfreundliches Benefizturnier auf dem Poloplatz in Maspe Langenhagen. Vier Teams, jeweils zwei Männer und zwei Frauen, mit Handicaps von -4 bis 0 werden an dem Fifty-Fifty-Cup teilnehmen. Der Erlös dieses Benefizevents geht an den Lions Club Wedemark, der gemeinnützige Institutionen in der Wendemark unterstützt.

Neben den spannenden Chukkas auf dem Platz stehen vor allem die Kinder am Spielfeldrand im Mittelpunkt der Veranstaltung. An verschiedenen Stationen können die Kleinen ihre Geschicklichkeit und Teamgeist unter Beweis stellen und Gold-, Silber- und Bronzemedaillen erspielen. Jedes Kind erhält für seine Teilnahme am Wettbewerb ein Polo-Shirt. Mit selbstgebackenen Kuchen und Barbecue ist auch für das leibliche Wohl von Groß und Klein gesorgt.

Die Karten kosten 8 Euro und sind an der Tageskasse erhältlich. Am Freitag ist der Eintritt frei. Für Kinder bis zu 18 Jahren ist der Eintritt an allen drei Tagen kostenlos.


Der Spielplan:
Freitag, 26. August 2011

15.15 Uhr

Nord/Lb

:

Sapa

16.30 Uhr

Varus

:

Dr. Schlüter



Samstag, 27. August 2011

14.30 Uhr

Sapa

:

Dr. Schlüter

16.00 Uhr

Varus

:

Nord/Lb



Sonntag, 28. August 2011

13.15 Uhr

Sapa

:

Varus

14.45 Uhr

Nord/Lb

:

Dr. Schlüter




Die Teams:
Varus (-1)
Elke Ehrhardt (-1)
Christina Liebrecht (-1)
Patrick Maleitzke (+2)
Detlev Kuhlmann (-2)

Sapa (-4/-2)
Kim Kailing (-1)
Jeanette Diekmann (-2)
Alex Back (-1)
Hugh Pierson (0)

Dr. Schlüter (0)
Sylvia Menzel (-2)
Natasa Trifunovic’ (-2)
Maurice Hauss (+2)
Daniel Hauss (+2)

Nord/Lb (0)
Alexandra Plenk (-1)
Peter Kienast (+1)
Wolfgang Kailing (+1)
Julia Wenke/ Beate Rossbach (-1)


Polo+10 bei Facebook
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken


www.polo-in-maspe.de