Das Team Veuve Clicquot ist Gewinner des Ladies’ International Polo Tournament 2012 im Singapur Polo Club. Mit einem haushohen 7,5:3 besiegte das Quartett – bestehend aus Sarah Wiseman (+1), Melissa Ko (-1), Abigail Slater (-1) und Hazel Jackson (+1) – gestern das gegnerische Team Jaeger-LeCoultre mit Lia Salvo (+2), Lynly Fong (+1), Ann Wilkinson (-1) und Julie Harris (-1).

Im Spiel um den dritten Platz bezwangen Sunny Hale (+3), Stephanie Haverhals (+1), Elaine Parnell (-1) sowie Yvonne Twiss (-1) und Ploy Bhinsaeng (-1) (teilten sich eine Position) vom Team McLaren mit nur einem halben Tor Vorsprung (7:6,5) das Team COMO Hotels & Resorts.

Lynly Fong (Team Jaeger-LeCoultre) erhielt die Auszeichnung als „Most Valuable Player“, das Polo Pony Rappati von Singapur Polo Club Mitglied Yeo Kuo Lee wurde „Best Playing Pony“.

Alan Jones, Singapur Polo Club General Manager: „Der Singapur Polo Club ist sehr glücklich und dankbar für die fortlaufende Unterstützung von McLaren und der neuen Teamsponsoren Jaeger-LeCoultre und COMO Hotels & Resorts. Das Ladies’ International Polo Tournament nimmt weiter an Gestalt an und wird bald schon zum führenden Damen Poloturnier der Region.“


Die Platzierungen:
1. Veuve Clicquot (0)
Sarah Wiseman (+1)
Hazel Jackson (+1)
Melissa Ko (-1)
Abigail Slater (-1)

2. Jaeger-LeCoultre (+1)
Lia Salvo (+2)
Lynly Fong (+1)
Ann Wilkinson (-1)
Julie Harris (-1)

3. McLaren (+2)
Sunny Hale (+3)
Stephanie Haverhals (+1)
Yvonne Twiss/Ploy Bhinsaeng (-1)
Elaine Parnell (-1)

4. COMO Hotels & Resorts (+1)
Sherri-Lyn Hensman (+2)
Claire Donnelly (+1)
Anna Lowndes (-1)
Melissa Tiernan (-1)


www.singaporepoloclub.org