Am 24., 26. und 28. November werden sechs Teams im La Sofía Polo Club um die Copa de la Tradición kämpfen. Das 8-goal Turnier, das bereits zum fünften Mal veranstaltet wird, findet kurz vor den Halbfinalspielen in Palermo statt.

Das Turnier wird mit der Unterstützung der Argentine Polo Association (AAP) sowie von zahlreicher Sponsoren abgehalten. Zu diesen gehören Cerveza WARSTEINER, Bodegas Escorihuela Gascon, Gustavo Stagnaro – Plateria Civil & Criolla, Hotel SALTA, DRAGHI – Plateros Orfebres, Lagomarsino und Miguel Acuña Saddlery.

La Sofía Polo Club befindet sich inmitten der ländliche Gegend Argentiniens, aber liegt lediglich 100 km von Buenos Aires entfernt. Der Polo Club bietet Besuchern eine umfassende Betreuung, zwei fantastische Polofelder, eine Poloschule für Anfänger und Fortgeschrittene sowie einen eigenen Pferdebestand.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Marcos oder Silke per E-Mail unter marcos@lasofiapolo.info


Die Teams:
Hierro & Alberro (+8)

Niclas Johansson (0)
TBA (0)
Luis Duggan (+5)
Patricio Rattagan (+3)

La Bamba de Areco (+8)
Alberto Cortesse (0)
Hugo Amaya (+1)
Miguel Duggan (+4)
Martin Fiol (+3)

Los Laureles (+8)
Juan Pablo Resuhan (0)
Miguel Banardi (+2)
Patricio Taddeo (+3)
Joaquin Foster (+3)

Los Pingüinos Four Quarters Polo (+8)
Joe Arber (0)
Christian Carrea (+1)
Benjamin Urquiza (+5)
Dario Felix Penna (+2)

La Merced Almacen Veterinario (+7)
Simon Ferrecio (0)
Tomas Solari (0)
Matias Gaviña (+1)
Carlos Alberto Solari (+6)

La Sofia Hotel Salta (+7)
Silke Ölscher (0)
Eduardo Blousson (+1)
Marcos Antin (+2)
Miguel Lagos Marmol (+4)