Vom 25. bis 28. April findet in Florida zum neunten Mal der La Martina Miami Beach Polo World Cup statt. An vier Tagen veranstaltet The Polo Life das weltweit größte Beach Polo Turnier. Sechs Teams mit Spielern aus der ganzen Welt spielen ab Freitag, 26. April, in South Beach, dem südlichen Teil von Miami Beach, um den Sieg. Unter anderem mit dabei: Jamie Morrison, Vincent Mesker, Guille Usandizaga, Luis Escobar, John Gobin und Kris Kampsen.

Bereits am Donnerstag findet außerdem der fünfte La Martina South Beach Women’s Polo Cup statt. Unter den acht Teams verteidigen auch die Vorjahressieger Cecelia Cochran und Alicia Harden ihren Titel.

Bruce Orosz, Präsident und Mitbegründer des Veranstalters The Polo Life: „Der diesjährige La Martina Miami Beach Polo World Cup bringt uns unserem zehnjährigen Jubiläum einen Schritt näher und wir sind sehr stolz, La Martina als unseren neuen Titelsponsor begrüßen zu dürfen. La Martina ist ein geschätzter Partner, der unser Event vom ersten Jahr an begleitet hat.“

Mr. Adrian Simonetti, Präsident von La Martina: „Wir freuen uns sehr, Titelsponsor des diesjährigen Miami Beach Polo World Cups zu sein. Leidenschaft, Hingabe und der äußersten Verpflichtung zur Spitzenleistung – das verbindet La Martina und Polo. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die besten Produkte in der Welt des Polosports anzubieten. Polo ist ein Sport, der schnell, konkurrenzbetont und fordernd ist, der aber auch eine ganze Lebensart, eine Kultur und einen Lifestyle repräsentiert. Daher können unsere Produkte genauso gut auf wie abseits des Polofeldes getragen werden. Dieses Streben nach Spitzenleistung nennen wir „La Martina commitment“. Wir sind stolz, unsere langjährige Verbindung mit dem Miami Beach Polo World Cup fortsetzen zu können und freuen uns auf die Events in South Beach.“

Der Miami Beach Polo World Cup zählt jedes Jahr über 10.000 Besucher an vier Tagen. Das Turnier lockt professionelle Polo Spieler aus der ganzen Welt an, unter anderem Russland, der Schweiz und Malaysia, sowie die besten Player aus Südamerika.

www.miamipolo.com