Mit dem Ibiza New Year Polo Cup ist der Ibiza Polo Club actionreich ins neue Jahr gestartet. An zwei Nachmittagen traten zwei Teams mit internationalem Line-up gegeneinander an und kämpften um den Ibiza New Year Polo Cup: das Ibiza Polo Club Team mit Barbara Hochuli (0, Schweiz), Charles Randsquist (0, Schweden), Brian Reynolds (+1, Großbritannien) und Gabriel Iglesias (+2 Argentinien) sowie das Spilly Travel Polo Team mit André Spillmann (0, Schweiz), Chris Garland (+1, Großbritannien), Lucia Nocioni (0, Argentinien) und Julio Rinaldi (+2, Argentinien). Das Team des Ibiza Polo Clubs erzielte im Finalspiel das Endergebnis 5:4 und ging damit als Sieger aus dem Turnier hervor.

Das Event um den Ibiza New Year Polo Cup fand bereits zum dritten Mal statt und lockte wieder zahlreiche Spieler aus aller Welt auf die Balearen-Insel. Bei fantastischem Wetter und angenehmen Temperaturen genossen die Zuschauer spannende Polo Matches. Das Turnier wurde begleitet von einem argentinischen Asado.


Die Teams:
Ibiza Polo Club Team (+3)

Barbara Hochuli (0)
Charles Randsquist (0)
Brian Reynolds (+1)
Gabriel Iglesias (+2)

Spilly Travel Polo Team (+3)
André Spillmann (0)
Chris Garland (+1)
Lucia Nocioni (0)
Julio Rinaldi (+2)


Galerie: