Wir freuen uns sehr, bekannt geben zu können, dass Rabii Benadada künftig als International Relationship Manager für das POLO+10 Team tätig sein wird!

Rabii Benadada bringt für seine Arbeit langjährige Erfahrungen im Sales Management und zahlreiche Kontakte mit. Ursprünglich aus Rabat, der Haupstadt Marokkos, stammend, steht Rabii unseren arabisch- und französischsprachigen Klienten zur Verfügung und betreut zudem ein großes Netzwerk an Partnern.

Seit 2002 besetzt Rabii eine Führungsposition im Marketing and Sales Department bei Caisse de Dépôt de Gestion (CDG), einem großen Bank- und Finanzkonzern, der in Rabat ansässig ist. Im Rahmen dieser Tätigkeit hat Rabii einen Marketingplan für das Unternehmen entwickelt und umgesetzt. Zu seinen Aufgaben gehört hierbei der Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens, das Anwerben potenzieller Kunden, das Erstellen von Analysen bezüglich der Kundenzufriedenheit, die Bewertung relevanter Märkte zur Positionierung von Produkten und Dienstleistungen, die Etablierung von Marketing-Partnerschaften sowie das Ausführen von Marktanalysen.

Rabii hat zudem bedeutende Erfahrung im Versicherungswesen, sowohl bei CDG als auch bei Société Générale d’Automobiles (Groupe ONA) in Rabat. Er war unter anderem für bedeutende Unternehmen wie Loddon Engineering Ltd, Siemens, Price Waterhouse Cooper’s, KPMG und BNP Paribas tätig.

Rabii hat einen Bachelor in Economy an der Mohammed V University in Rabat absolviert sowie einen Masterabschluss in Marketing and Business Development von der National School of Business and Management (ENCG) der Hassan 1 University, die sich in der marokkanischen Stadt Settat befindet. Außerdem verfügt Rabii über einen Masterabschluss im Sports Management vom Institut supérieur de commerce et d’ administration des enterprises (ISCAE) in Casablanca. Zurzeit arbeitet Rabii an seiner Doktorarbeit im Fach Sport Marketing an der französischen Universität Rouen.

Rabii ist ein begeisterter Polospieler und spielt in Marokko mit einem Handicap von 0.