Nur sieben Kilometer vom berühmten Naturpark Es Trenc entfernt, befindet sich in Campos das kleine charmante Hotel Segles – die perfekte Location für einen Aufenthalt auf Mallorca. Das kleine, feine Hotel punktet mit einem ausgezeichneten Service und ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge über die Baleareninsel.

Das Hotel ist in einem alten Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert untergebracht, das vollständig restauriert wurde. Im vergangenen Jahrhundert lebte hier ein Hausarzt. Von ihm stammen die zahlreichen medizinischen Instrumente, Bücher und Utensilien. Überhaupt bestimmen Antiquitäten wie alte Fotos, Bilder, Bücher, persönliche Gegenstände oder auch Werkzeuge aus der Landwirtschaft die Dekoration des Hauses. Dabei verbindet das Hotel Segles historischen Charme mit allen modernen Annehmlichkeiten. Klimaanlage, Musikanlage, WLAN im ganzen Haus sowie ein kleines Spa mit Hallenschwimmbad, Jacuzzi, Massagebereich und Sauna verwöhnen den Gast.

Das Hotel verfügt über acht Zimmer. Alle Zimmer sind individuell in unterschiedlichen Stilen (zeitgenössisch, Art Decó, isabelinisch) eingerichtet. So gleicht kein Raum dem anderen. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Heizung, Telefon, Internetanschluss, Sateliten-TV, Minibar, Tresor, Föhn, Bademantel und Hausschuhen ausgestattet. Drei verfügen über einen Jacuzzi. Darüber hinaus gibt es einen kleinen Konferenzraum sowie einen Leseraum. Terrassen und Gärten laden zum Entspannen ein.

Auch für das leibliche Wohl der Gäste ist bestens gesorgt. Im idyllischen Innenhof wird ein täglich wechselndes Frühstücksbuffet serviert – der perfektes Start in den Tag. Die Cafeteria bietet typisch mallorquinisches Essen und an den Sommerwochenenden lädt das Hotel Segles zum Barbecue.


Bildergalerie:



Weitere Informationen über das Hotel Segles inkl. Buchungsmöglichkeit: www.hotelsegles.com