Das erste Wochenende des President’s Cup im österreichischen Poloclub Schloss Ebreichsdorf begeisterte mit sehr ausgeglichenen Teams, beeindruckenden Zweikämpfen, Emotionen und schnellen Spielfolgen.

Als einziges Team hat Deloitte mit Raphaela Marambio (0), Sasha Hauptmann (0), Walter Scherb (+1) und Joaquin Maiquez (+5) alle seine drei Spiele gewinnen können und geht damit erstmal in Führung.

Karin Szivacsek von Poloclub Schloss Ebreichsdorf: „Im Team Szigeti musste der Pro Tomas Maiquez (+6) verletzungsbedingt aus dem Team genommen werden. Stattdessen spielt nun Harald Göschl, ein routinierter Amateur, jedoch nur mit Hcp 1. Nun muss seit Samstag der junge Argentiner Bautista Bayugar (15 Jahre, +2) das Zepter in die Hand nehmen und sein Team organisieren. Überraschenderweise läuft dieser, trotz oder gerade ob dieses Drucks zur Höchstform auf und spielt speziell mit der jungen Koko Kofler (16 Jahre, sprang für die erkrankte Laura Schiebel im Szigeti Team ein, Tochter von Robert Kofler von Team Hämmerle) herausragend zusammen. Ebenfalls beeindruckend mit genialen Spielzügen und Runs über das gesamte Feld – Santiago Marambio (+5, Pro des Team Hämmerle). Wir können uns mit Sicherheit auf ein packendes und adrenalingeladenes Finalwochenende freuen!“

Die Ergebnisse:

Freitag, 9. September 2011

Hämmerle

:

Szigeti

7

:

3,5

Poloclub Schloss Ebreichsdorf

:

Wyhnalek

3,5

:

5

Deloitte

:

Knize

7,5

:

5


Samstag, 10. September 2011

Wyhnalek

:

Szigeti

6

:

6

Deloitte

:

Hämmerle

9,5

:

9

Poloclub Schloss Ebreichsdorf

:

Knize

7

:

10


Sonntag, 11. September 2011

Wyhnalek

:

Deloitte

3

:

7

Poloclub Schloss Ebreichsdorf

:

Szigeti

9

:

8

Hämmerle

:

Knize

8

:

5




Die derzeitigen Platzierungen:
1. Deloitte (+6)
Raphaela Marambio (0, A)
Sasha Hauptmann (0, A)
Walter Scherb (+1, A)
Joaquin Maiquez (+5, RA)

2. Hämmerle (+6)
Robert Kofler (+1, A)
Werner Graf (0, A)
Santiago Marambio (+5, RA)
Bert Poeckes (0, L)

3. Wyhnalek (+6)
Peter Godanyi (+1, SK)
Ivan Weiss (+1, SK)
Aliy Kashef (+2, EGY)
Octavio Olmedo (+2, RA)

4. Knize (+7)
Peter Kis (0, H)
Gerhard Hermann (+1, A)
Konstantin Rhomberg (+2, A)
Horacio Fernandez Llorente (+4, RA)

4. Poloclub Schloss Ebreichsdorf (+5)
Richard Drasche-Wartinberg (0, A)
Freddy Rifaat/ Steve Rose (0, A/D)
Dieter Ehart (+1, A)
Gonzalo Yanzon (+4, RA)

6. Szigeti (+6 / +1)
Koko Kofler (-2, A)
Hans Georg Schiebel (0, A)
Bautista Bayugar (+2, RA)
Tomas Maiquez (+6, RA) / Harald Göschl (+1)


Polo+10 bei Facebook
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken


www.poloclub.at