Ahmed Al Neaimi (+1), Rubin Reynal (0), Oscar Colombres (+5) und Hugo Barabucci (+7) vom Team Ghantoot Land Rover haben am Sonntag, 18. März 2012, das Eröffnungsmatch des H.H. President of the UAE Polo Cup 2012 gewonnen. Mit einem 9:7 bezwang das Team des Argentiniers Hugo Barabucci das gegnerische Team Abu Dhabi mit Faris Al Yabhouni (0), Alfredo Cappella (+5), Patricio Neves (+6) und Ignacio Uriarte (0).

Das Team Ghantoot Land Rover war ohne Nasser Al Dhaheri angetreten. Wegen einer Verletzung konnte der Star aus den Vereinigten Arabischen Emiraten nicht am Turnier teilnehmen. Ahmed Al Neaimi vertrat ihn würdig und bescherte dem Team Ghantoot Land Rover allein drei Treffer.

Während die Gewinner vom Sonntag im Spiel um den Dubai Gold Cup 2012 noch vor Kurzem eine herbe Niederlage gegen das Team Abu Dhabi einstecken mussten (Polo+10 berichtete), konnten sie am 18. März 2012 zu alter Spielstärke zurückfinden. „Von dieser Seite werden wir uns auch im nächsten Match gegen das Team Zedan Polo am 22. März 2012 zeigen“, erklärt Hugo Barabucci und resümiert: „Das ist genau der Start, den wir uns gewünscht haben. Auch wenn es hin und wieder brenzlig wurde, haben wir uns an unseren Plan gehalten, ein gutes Teamplay hinzulegen.“

Beim größten Turnier der Region kämpfen noch bis 30. März 2012 acht Teams aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi Arabien und Jordanien um den Sieg. Das Turnier unter Schirmherrschaft von H.H. Scheich Falah Bin Zayed Al Nahyan, Präsident des Ghantoot Racing & Polo Club, wird von zwei argentinischen Schiedsrichtern begleitet, die bereits an den Argentine Open teilgenommen haben.

Heute, 19. März 2012, wird ab 16.30 Uhr (Ortszeit) der Dubai Gold Cup Gewinner 2012, das Team Habtoor Polo, gegen das jordanische Team Sumaya Polo antreten.


Die Teams:
ADCB (+13)
Abdullah B. Desmal (+1)
Ramiro Cordero (+2)
Jorge Cernadas (+5)
Bruno Tassara (+4)

Abu Dhabi (+11)
Faris Al Yabhouni (0)
Alfredo Cappella (+5)
Patricio Neves (+6)
Ignacio Uriarte (0)

Bin Drai (+13)
Rashid Bin Drai (0)
Nicolas Petracchi (+4)
Tomas Iriarte (+4)
Vieri Antinori (+5)

Desert Palm (+12)
Tariq Albwardy (0)
Ian Mathew Lodder (+3)
Matias Machado (+4)
Martin Valent (+5)
Sub: Thomas Claesen (0)

Ghantoot Land Rover (+13)
Ahmed Al Neaimi (+1)
Rubin Reynal (0)
Oscar Colombres (+5)
Hugo Barabucci (+7)

Habtoor (+13)
Mohammed Al Habtoor (0)
Hamza Mawaz (+1)
Guillermo Cutino (+6)
Fran Elizalde (+6)
Sub: Ahmed Habtoor (0)

Sumaya (+13)
Faisal Yabroudi (0)
Guy Gibarat (+3)
Augustin Canale (+6)
Pablo Vellila (+4)
Sub: Kareem Abughazaleh (0)

Zedan (+13)
Amr Zedan (0)
Manuel Elizalde (+2)
Matias „Bocha“ (+3)
Ignacio „Nachi“ Heguy (+8)

www.presidentpolocup.ae