Mit einem 11:7-Sieg gewann das Team Coca Cola mit einem Teamhandicap von +20 gegen Team Villa Del Lago das Eröffnungsspiel der High Goal Polo Saison 2012 im International Polo Club Palm Beach, Florida/USA am vergangenen Sonntag. Von den elf Toren bescherte Julio Arellano (+9) seinem Team allein acht Tore.

Bereits nach dem zweiten Chukker übernahm das Gewinner-Team von Julio Arellano die Führung mit 4:3, die es nach dem dritten Chukker mit weiteren vier Toren ausbauen konnte. Nach einer kurzen Aufholjagd von Team Villa Del Lago im fünften Chukker, der mit 8:5 endete, konnte das Team Coca Cola jedoch schnell wieder die Kontrolle zurückgewinnen und setzte sich am Ende mit 11:7 durch.

Most Valuable Player wurde Mason Wroe von Team Coca Cola und Best Playing Pony die sechsjährige Schimmelstute Dreamer von Julio Arellano (Team Coca Cola).

International Polo Club Palm Beach: www.internationalpoloclub.com