Beim vierten Start-Up-Cup in Berlin auf Schlossgut Schönwalde hatten es Mark Pantenburg (+2), Norbert Siebelds (-2), Connie Anders (-1) und Chantal Strobel (-2) vom Team Schlossgut Schönewalde gegen ihren Finalgegner Intelligent Data Systems mit Helge Holst (0), Hans-Jürgen Pullem (-1), Camilla Hoffmann/ Thomas Liebke (-2) und Rainer Reimann (-2) ganz schön schwer. Erst im fünften Chukka fiel die Entscheidung durch Golden Goal. Endstand 6:5 für das Team Schlossgut Schönwalde.

Im kleinen Finale setzten sich Jasmin Bumanowski (0), Romy Grüner (0), Isabel Sobetzki (-2) und Alexander King (-2) vom Team Becks Weingut klar mit 7:2,5 gegen die eXpertinnen Fabienne Last (0), Inge Schwenger (-1), Nicola Dörsam/ Claudius Pachowiak (-2) und Manuel Harrer (-2) durch.

Mit 11:3,5 mussten sich Rico Richert (-1), Mortimer von Haebler (-2), Holger Heymann (-2) und Konstantin König (-2) vom Team Bankhaus Lampe dem Team Nürnberger Versicherungen mit Daniel Tümpel (0), Christoph van Eupen (-1), Alexander Bock (-1) und Mirja Pflug (-1) geschlagen geben.

Der Best Players Award ging an Fabienne Last (Die eXpertinnen), als Best playing Pony wurde „Tobiana“ von Daniel Tümpel (Team Nürnberger Versicherung) ausgezeichnet.

Camilla Hoffmann vom veranstaltenden Berliner Polo Club: „Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, Helfern und besonders den angereisten Spielern für ein wunderbares Wochenende. Wir freuen uns über neue Verbindungen zu Spielern aus anderen Clubs und mit sechs Teams und einer weiteren Steigerung des Spielniveaus, geprägt durch viele sehr knappe Ergebnisse, wird uns der diesjährige Start-Up-Cup besonders in Erinnerung bleiben.“


Die Platzierungen:
1. Schlossgut Schönewalde (-3)
Mark Pantenburg (+2)
Norbert Siebelds (-2)
Connie Anders (-1)
Chantal Strobel (-2)

2. Intelligent Data Systems (-4)
Helge Holst (0)
Hans-Jürgen Pullem (-1)
Camilla Hoffmann/ Thomas Liebke (-2)
Rainer Reimann (-2)

3. Becks Weingut (-4)
Jasmin Bumanowski (0)
Romy Grüner (0)
Isabel Sobetzki (-2)
Alexander King (-2)

4. Die eXpertinnen (-5)
Fabienne Last (0)
Inge Schwenger (-1)
Nicola Dörsam/ Claudius Pachowiak (-2)
Manuel Harrer (-2)

5. Nürnberger Versicherung (-3)
Daniel Tümpel (0)
Christoph van Eupen (-1)
Alexander Bock (-1)
Mirja Pflug (-1)

6. Bankhaus Lampe (-7)
Rico Richert (-1)
Mortimer von Haebler (-2)
Holger Heymann (-2)
Konstantin König (-2)


Polo+10 bei Facebook:
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken


Weitere Informationen unter www.berlinerpoloclub.de