Bildergalerie >> hier klicken

Leistung, Dynamik und Sportlichkeit: Drei Eigenschaften die den 911 Carrera GTS auszeichnen und auch perfekt zu Polo+10 passen. Ob beim Snow Polo in Kitzbühel oder beim Beach Polo World Cup auf Sylt – es ist schon Tradition, dass das Polo+10 Team mit den Multitalenten seines Partners Porsche die Reisen zu den bedeutenden Poloturnieren unternimmt. Bei den German Polo Masters auf Sylt testet das Polo+10 Team derzeit den neuen 911 Carrera GTS als Cabrio.

Form follows Function – Beim 911 Carrera GTS Cabriolet hat jedes Element seine Funktion. Ein Blick auf die inneren Werte: Der 6-Zylinder-Aluminium Boxmotor bringt es auf erstaunliche 408 PS. Die Verbrauchs- und Emissionswerte sind trotz höherer Leistung gleich geblieben. Alle Modelle verfügen über eine selbstnachstellende Kupplung. Der GTS mit PDK besitzt im Automatik-Modus 7 Gänge. Die kurzen Schaltwege und niedrigen Schaltkräfte ermöglichen ungeahnte Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 304 km/h. Das Cabrio schafft es in 4,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen. Serienmäßig verfügt der GTS über ein weiterentwickeltes Fahrstabilisierungssystem. Eine mechanische Hinterachs-Quersperre mit asymmetrischer Sperrwirkung schafft es, trotz hoher Geschwindigkeit bei Kurven sicher in der Spur zu bleiben.

Der 911 Carrera GTS sticht ins Auge und das nicht ohne Grund. Passend zur sportlichen Optik des Porsches wurden seine zusätzlichen Komponenten im Windkanal optimiert. Unverkennbare Signalwirkung geht von den schwarzen Seitenschweller-Blenden aus. Das Heck ist um 44 Millimeter breiter als das seines Vorgängers. Charakteristisch ist auch der sensationelle Sound der Porsche typischen Sportabgasanlage. Auch in Sachen Innenausstattung überzeugt der neue GTS. Ganz nach minimalistischer Devise wird auf unnötige Spielereien verzichtet. Das Innendesign beeindruckt vor allem durch hochwertige Materialen. Unempfindlich und zugleich luxuriös wirkt das am Sport-Design Lenkrad, am Schalt- und Handbremshebel, auf der Sitzmittelbahn eingearbeitete Material.

Der Porsche GTS spricht Klartext und punktet damit. Mit seinem sportlichen und ästhetischen Erscheinungsbild, seiner puristischen Ausstattung und rasanten Pferdestärken ist der 911 Carrera mit einem Preis ab 98.628 Euro einfach voll und ganz sein Geld wert.


Bildergalerie:




© Polo+10

Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Polo+10 Team vor der Sturmhaube, Bild: Polo+10  Polo+10 Team vor dem Club Rotes Kliff, Bild: Polo+10  Polo +10 Team auf dem Poloplatz, Bild: Polo+10  Polo+10 vor dem Gogärtchen, Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  Polo+10 Team vor der Sansibar, Bild: Polo+10  Polo+10 Team vor der Sturmhaube, Bild: Polo+10  Bild: Polo+10  


Polo+10 bei Facebook
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken


Weitere Informationen über detaillierte Tugenden des 911 Carrera GTS finden Sie unter www.porsche.com