Zum vierten Mal findet am Wochenende im Hamburger Polo Club der Generations Cup statt. Ins Leben gerufen wurde das Turnier zur Förderung der Polo Jugend. In jedem Team muss mindestens ein Jugendlicher spielen, Profis sind nicht erlaubt.

Aufgrund des Viertelfinales zwischen Argentinien und Deutschland am Samstag finden die Chucker morgen bereits von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr statt. Möglichkeit zum Fußballschauen und Mitfiebern gibt es direkt im Hamburger Polo Club auf einer großen Leinwand. Danach sind alle noch herzlich zum Asado eingeladen. Für Spieler inkl. Begleitung und Grooms ist der Eintritt frei, für alle anderen kostet er 10,00 Euro.


Spielplan
Samstag, 3. Juli 2010

11.00 Uhr

Mannschaft A

: Mannschaft B
11.30 Uhr

Mannschaft C

: Mannschaft D
12.00 Uhr

Mannschaft E

: Mannschaft A
12.30 Uhr

Mannschaft B

: Mannschaft C
13.00 Uhr

Mannschaft D

: Mannschaft E



Sonntag, 4. Juli 2010

14.00 Uhr

Mannschaft B

: Mannschaft D
14.30 Uhr

Mannschaft A

: Mannschaft C
15.00 Uhr

Mannschaft E

: Mannschaft B
15.30 Uhr

Mannschaft A

: Mannschaft D
16.00 Uhr

Mannschaft C

: Mannschaft E




Die Teams:
Mannschaft A – Barralina
Caesar Crasemann
Caspar Crasemann
Daniel Crasemann
Chris Kiesel

Mannschaft B – L. Incredibles
Max Nussbaumer
Tile Kühl / Lukas Sdrenka
Heinrich Dumrath
Alex Bock

Mannschaft C – Lutzhorn
Bella Wippermann
Sven Schumacher / Jan Többe
Nici Sandweg
Martin Hughes

Mannschaft D
Cindy von Dungern
Franka Stokebrand
Chris Grimme
Matthias Sdrenka

Mannschaft E – Hangover
Steffi Schmalz / Susi Rosenkranz
Florian Jütte
Oda Diepold
Wolfgang Kailing


www.win-poloevents.de