Das Fürstenhaus zu Fürstenberg richtet auch dieses Jahr wieder den renommierten „Fürstenberg Polo Cup presented by Berenberg“ auf dem Gelände des Polo Clubs in Donaueschingen aus. Acht Teams der Medium Goal Klassen kämpfen vom 11. bis 13. Juli um den begehrten Gold- und Silberpokal. Die Mannschaften sind auch dieses Jahr wieder international besetzt. Unter anderem tritt für das Team Vier Jahreszeiten am Schluchsee der Maharaja von Jaipur an.

Premiere feiert dieses Jahr der Youngster Cup. Zwischen den Spielen der Erwachsenen werden zwei Mannschaften mit jugendlichen Nachwuchsstars ihr Können unter Beweis stellen.

Abseits des Spielfeldes sorgt ein umfangreiches Rahmenprogramm für Unterhaltung für die ganze Familie. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihr buntes Angebot, ein Offroad Parcours lädt zu Testfahrten ein und im Kinderbereich haben auch die Kleinsten ihren Spaß.

„Diese besondere Mischung aus sensationellem Sport und bunter, fröhlicher Umgebung, in der für jeden etwas dabei ist, macht unsere Fürstenberg Polo Turniere so speziell“, so Christian Erbprinz zu Fürstenberg.

Die Chukker starten am Freitag, 11. Juli, um 13.00 Uhr. Am Samstag, 12. Juli, und Sonntag, 13. Juli, beginnen die Matches bereits um 11.00 Uhr. Das Finale wird am Sonntag um 15.00 Uhr ausgespielt.

Der Eintritt zum Fürstenberg Polo Cup sowie die Parkplätze sind kostenfrei.


Die Teams:
Haus Fürstenberg (+4)

Jeannette zu Fürstenberg(-1)
Christian zu Fürstenberg (-1)
Nicolas „Tuki“ Guinazu (+3)
Ramiro Zavaleta (+3)

Berenberg (+6)
Emanuele Boni (0)
Edouard Guerrand-Hermes (0)
Juan Pepa (+3)
Luis Benmergui (+1)

Trigema (+4)
Wilhelm Widmann (0)
Wolfgang Gabrin (0)
Patricio Gaynor (+4)
Matias Legman (+2)
Share: Dr. Nikolas Charalambakis (0)

Bad Dürrheimer Mineralbrunnen (+5)
Beate Pfister (0)
Andy Golling (-1)
Raphael de Oliveira (+4)
Juan Correa (+2)

Vier Jahreszeiten am Schluchsee (+5 / +6)
Maharaj Narendra Singh of Jaipur (+1)
Maharaja Padmanabh Singh of Jaipur (-2)
Martin Podesta (+4)
Simon Luginbühö (+2)
Share: Sebastian Le Page (-1)

Maserati – Autohaus A. Gohm (+4)
Nancy Schumann (0)
Ann-Franziska Meier (-1)
Roberto Rochelle (+3)
Manuel Lopez Carrion (+2)

Octogene (+5)
Dr. Ingo Morgenstern (0)
Clemens von Wedel (0)
Marco Kiesel (+2)
Comanche Gallardo (+3)

Landrover – AHG Mobile
Isabel von Morgenstern (-1)
Brian Xu (-1)
Joaquin Copello (+3)
Diego Gomez (+3)

www.haus-fuerstenberg.de/fuerstenberg-cup