Vom 15. bis 17. Juli 2011 ist Donauschingen wieder Austragungsort des Fürstenberg Cup. Ausrichter des Turniers ist der vom Erbprinzenpaar Christian und Jeannette zu Fürstenberg gegründete Polo-Club Donaueschingen. Noch bevor das Turnier beginnt, gibt Fürstin Milana zu Fürstenberg beim „Ladies Lunch“ am Freitag, 15. Juli, einen Vorgeschmack auf die neue Herbstmode. Parallel dazu lädt Fürst Heinrich zu Fürstenberg zum „Gentlemen Program“ mit Automobil-Probefahrten und diversen Wein- und Wiskey Tastings.

Am Samstag, 16. Juli, um 14.00 Uhr ist es dann endlich soweit: Sechs Teams werden im Medium Goal gegeneinander antreten. Bei freiem Eintritt und vielfältiger Unterhaltung sind Familien und Fans herzlich willkommen.


Die Teams:
Berenberg Bank (+3)
Anna Oettingen-Wallerstein
Carl-Eugen Oettingen-Wallerstein
Tom Meacher
Ramiro Cordero

Haus Fürstenberg (+2)
Christian zu Fürstenberg
Jeannette zu Fürstenberg
Augustín Kronhaus
Comanche Callardo

Bentley Gohm (+4)
Bernd Hotz
Beate Pfister
Rafael Oliveira
Guillermo Ribeiro

Der Fuchs (+5)
Jairo Cote
Dr. Niko Charalambakis
Mathias Legman
Caspar Ruiz Guinasú

Veuve Cliquot (+1)
Wilhelm Wiedmann
Wolfgang Gabrin
Ulrike Gabrin
Marcelo Caivano

Gmurzynska (+5)
Joachim Feller
Günther Kiesel
Jürgen Karger
Vasco Edgardo Phagouape


Polo+10 bei Facebook
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken


www.fuerstenberg-cup.com