Seit vergangenen Donnerstag rollt der große orangefarbene Ball beim Fortune Heights Snow Polo World Cup im Metropolitan Polo Club in der chinesischen Millionenmetropole Tianjin. Hier die Ergebnisse der ersten vier Spieltage.

Insgesamt kämpfen zwölf Teams von fünf Kontinenten um den Sieg beim weltweit größten Snow Polo Turnier. Unterstützt wird das Event von der Federation of International Polo (FIP), die erstmals in ihrer Geschichte ein Snow Polo Turnier hostet.

Das Finale wird am kommenden Sonntag, 12. Februar 2012, ausgespielt.

Die Ergebnisse:

Donnerstag, 2. Februar 2012

Hong Kong

:

Indien

4

:

2

Argentinien

:

USA

4

:

4

England

:

Südafrika

7

:

6


Freitag, 3. Februar 2012

Frankreich

:

Brasilien

5

:

2

Australien

:

Italien

3

:

3

Chile

:

Neuseeland

5

:

3


Samstag, 4. Februar 2012

England

:

Hong Kong

6

:

6

Südafrika

:

Argentinien

2

:

2

USA

:

Indien

9

:

4


Sonntag, 5. Februar 2012

Chile

:

Frankreich

6

:

2

Australien

:

Brasilien

8

:

7

Italien

:

Neuseeland

4

:

4




Die Teams:
Argentinien
Santiago Gaztambide (+6)
Juan Casero (+1)
Pablo Jauretche (+7)
Alejandro Diaz Alberdi (+8)

Australien
Richard Rawlings (+4)
Will Gilmore (+4)
Kelvin Johnson (+5)
Glen Gilmore (+7)

Brasilien
Flavio Castilho (+5)
José Eduardo E. de Souza Aranha (+3)
Luiz Junqueira (+5)
Luiz Paulo Martins Bastos (+7)

Chile
Alejandro Fantini Braun (+4)
Andres Mayol Labbe (+4)
Ignacio Vial Mazieres (+4)
Martin Zegers Green (+6)

England
Alan Kent (+4)
Max Charlton (+5)
Jamie Le Hardy (+5)
Christopher Hyde (+6)

Frankreich
Philippe Perrier
Pierre-Henri (+5)
Patrick Paillol (+4)
Brieuc Rigaux (+5)

Hongkong
Martin Inchauspe (+5)
Guillermo Terrera (+7)
John Fisher (+4)

Indien
Col Tarun Sirohi (+3)
Shansheer Ali (+6)
Samir Suhag (+5)
Angad Kalaan (+4)

Italien
Vittorio Cutinelli Rendina
Goffredo Cutinelli Rendina (+3)
Bautista Sorzana (+6)
Martin Espain Gastaldi (+7)

Neuseeland
Richard Hunt
James Watson (+5)
David Miller (+5)
Craig Wilson (+6)

Südafrika
Clive Peddle
Leroux Hendricks (+4)
Jean du Plessis (+6)
Tom de Bruin (+6)

USA
Dr. Richard T. Caleel
Matthew Ladin (+4)
John S. Gobin (+5)
Guillermo “Memo” Gracida Jr. (+7)


www.snowpoloworldcup.com
www.metropolitanpoloclub.com