Wenn man dem Wetterbericht glauben schenkt darf, dann soll es am Wochenende endlich doch noch ein bisschen Sommer werden– beste Aussichten also für eine perfektes Polowochenende bei den Deutschen Polo High Goal Meisterschaften in Berlin. Das Polo+10 Team berichtet direkt vor Ort.

Bevor es am Samstag, 20. August, und Sonntag, 21. August, bei den Finalspielen auf das legendäre Berliner Maifeld geht, absolvieren sechs der acht Teams morgen zwischen 15.00 und 18.00 Uhr allerdings noch ihr letztes Vorrundenspiel auf der Polo- und Reitanlage in Phöben (für die Ergebnisse der Vorrundenspiele vom letzten Wochenende >> bitte hier klicken).

Die Spiele am Samstag starten um 13.00 Uhr, am Sonntag rollt der Poloball ab 12.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Charity Partner der Deutschen High Goal Meisterschaft ist in diesem Jahr die „Katja-Ebstein-Stiftung“, die unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ Projekte zur Förderung sozial benachteiligter Kinder in Berlin/Brandenburg unterstützt.

Bei einem VIP-Prominenten-Spiel treten am Sonntag um 16.15 Uhr (direkt vor dem Finalspiel) zugunsten der Stiftung die prominenten Spieler Annabelle Mandeng, Nadeshda Brennicke, Anna Maria Sturm und Gregor Törzs an.


Freitag, 19. August 2011

15.00 Uhr

Lanson

:

Allianz
16.15 Uhr

Engel & Völkers

:

Paulo Scutarro
17.30 Uhr

LIP

:

BSS Beton



Samstag, 20. August 2011

Semifinale „art’otel Cup“ (runners up cup)
13.00 Uhr

3. Gruppe A

:

4. Gruppe B
14.15 Uhr

3. Gruppe B

:

4. Gruppe A
Semifinale DM „Engel & Völkers Maifeld Cup“
15.30 Uhr

1. Gruppe A

:

2. Gruppe B
16.45 Uhr

1. Gruppe B

:

2. Gruppe A



Sonntag, 21. August 2011

Spiel um 7. & 8. Platz DM
12.30 Uhr

Verlierer Spiel 1

:

Verlierer Spiel 2
Spiel um 3. & 4. Platz DM
13.45 Uhr

Verlierer Spiel 3

:

Verlierer Spiel 4
Finale „art’otel Cup“ (runners up Finale / 5. & 6. Platz DM)
15.00 Uhr

Gewinner Spiel 1

:

Gewinner Spiel 2
16.15 Uhr VIP-Prominenten-Spiel zugunsten der Katja-Ebstein-Stiftung
Finale Deutsche Meisterschaft „Engel & Völkers Maifeld Cup“
16.45 Uhr

Gewinner Spiel 3

:

Gewinner Spiel 4




Die Teams:
GRUPPE A
Allianz Generalvertretung D.P.Kundler (+12)
Sebastian Schneberger (+1)
Sven Schneider (+3)
Valentin Novillo Astrada (+5)
Augustin Kronhaus (+3)

BSS Beton Schalungsbau GmbH (+12)
Dr. Piero Dilier (0)
Paul Netzsch (+1)
Lucas Labat (+7)
Ignacio Garrahan (+4)

Champagne Lanson / Getränke Nordmann (+11)
Steffi von Pock (0)
Peter Ristic (0)
Juan Ruiz Guinazu (+5)
Tito Ruiz Guinazu (+6)

LIP Ludger Inholte Projektentwicklung (+12)
Harald Link (0)
Thomas Winter (+5)
Diego Araya (+7)
Caroline Link (0)

GRUPPE B
Art’appart (+12)
Uwe Schröder (0)
Augustin Maiquez (+5)
Eduardo Anca (+6)
Jo Schneider/ P. Kynast (+1)

Engel & Völkers (+12)
Caspar Crasemann (+1)
James Miller (+1)
Gaston Maiquez (+6)
Christopher Kirsch (+4)

Lamborghini / Infinity (+12)
Steve Rose (0)
Moritz Gädeke (+3)
Mike Azzaro (+8)
Tito Gaudenzi (+1)

Paulo Scutarro / Panamericana (+11)
Nico Wollenberg (+1)
Marc Pantenburg (+2)
Cristobal Durrieux (+4)
Marcello Caivano (+4)


Polo+10 bei Facebook
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken


Weitere Informationen zur Deutschen Polo Meisterschaft im High Goal auf www.maifeldpolocup.de