Im Herzen Roms, auf der zentralen Piazza del Parlamento, hat die exklusive Polo- und Sportbekleidungsmarke Etiqueta Negra einen neuen Flagship-Store eröffnet und dies mit einer großen Party gefeiert. Über 500 Gäste kamen zu dem Event, unter ihnen berühmte Schauspieler, TV-Stars, Journalisten, die wichtigsten Unternehmer der italienischen Hauptstadt sowie viele junge und bekannte Gesichter der Upperclass Roms. Anlässlich der Eröffnung wurde eine Street-Cocktail-Party veranstaltet, bei der mehrere DJs bis spät in die Nacht für Stimmung sorgten. Außerdem waren private Sammler mit ihren wertvollen und seltenen historischen Automodellen von Jaguar, Porsche, Aston Martin und Bugatti zu der Eröffnung gekommen, um die Leidenschaft der Marke Etiqueta Negra für alte Rennwagen und Motorräder zu feiern.

Die Ausstattung des neuen Flagship-Stores folgt mit ihren deutlichen Bezügen zum Polosport und die Welt klassischer Rennwagen dem gleichen Konzept wie in den bereits existierenden Filialen in Europa (Mailand, Forte dei Marmi, St. Tropez, Deauville und Rom). Auf 55 Quadratmetern finden Mann und Frau in Sachen Sportbekleidung und Accessoires, was das Herz begehrt. Der Store, mit seinen vier große Fenstern zur Piazza del Parlamento und zur Via dei Prefetti hin, präsentiert außerdem eine große Auswahl an Vintage-Requisiten, unter denen sich ein Gilera Saturn 500-Motorrad von 1941 befindet, sowie originale Hockey-Schläger und Bälle, die einigen der berühmtesten Polo Spielern signiert wurden.

Etiqueta Negra ist Sponsor des Ellerstina-Teams, eins der stärksten Polo-Teams weltweit und mehrfacher Gewinner der argentinischen Tripe Crown. Die Triple Crown ist die wichtigste und renommierteste Turnierserie weltweit und umfasst die Tortugas Open, die Hurlingham Open und die Argentine Open.


Bildergalerie: