Bald ist es wieder Zeit für High Goal Polo in der Hauptstadt: Vom 15. bis 24. August kommen erneut Deutschlands beste Polospieler nach Berlin, um den Titel der Deutsche Polo Meisterschaft High Goal 2014 zu erringen. Acht Teams kämpfen um den begehrten Engel & Völkers Berlin Maifeld Cup. Die Vorrundenspiele werden auf der Polo- und Reitanlage in Phöben/Werder vor den Toren Berlins ausgetragen. Die Finalspiele finden am 23. und 24. August auf dem historischen Berliner Maifeld vor dem Olympiastadion im Westen der Hauptstadt statt.

Erstmals hat POLO+10 das Turniermagazin für dieses erstklassige Event produziert. Das Turniermagazin enthält alle wichtigen Informationen zu den Teams, Playern und Spielzeiten und erklärt die grundlegenden Poloregeln – so finden sich auch Poloneulinge schnell in dem rasanten Spiel zurecht. Darüber hinaus beleuchtet das Turniermagazin die historische Bedeutung des Maifeldes für den Polosport, berichtet über den Bau von Polofeldern und stellt die Sieger des vergangenen Jahres vor.


POLO+10 Turniermagazin Engel & Völkers Berlin Maifeld Cup – Deutsche Polo Meisterschaft High Goal 2014:



Die Teams:
Engel & Völkers (+11)

Rackham Schröder (0)
Christoper Winter (+3)
Eduardo Anca (+6)
Oliver Winter (+2)

Juwelier Reuer (+12)
Harald Link (0)
Lucas Labat (+6)
Bautista Urbina (+6)
Piero Dillier (0)

Allianz Kundler (+12)
Naomi Schröder (0)
Santos Anca (+6)
Adrian Laplacette (+5)
Caesar Crasemann (+1)

Eltec (+12)
Max Bosch (+3)
James Miller (+1)
Marcos Riglos (+5)
Christopher Kirsch (+3)

Tom Tailor (+12)
Gastón Maíquez (+7)
Christopher Mackenzie (+5)
Tahnee Schröder (0)
Uwe Schröder (0)

Perrier-Jouët (+12)
Matthias Grau (0)
Thomas Winter (+4)
Tim Ward (+4)
Tatu Gomez Romero (+4)

Land Rover (+11)
Marie-Jeanette Ferch (0)
Heino Ferch (0)
Ignacio Garrahan (+4)
Pablo Jauretche (+7)

Getränke Lehmann (+11)
Nico Wollenberg (+1)
Moritz Gädeke (+3)
Sven Schneider (+3)
Marcello „Tuky“ Caivano (+4)