Die Finalisten der Deutschen Meisterschaft im High Goal stehen fest. In der gestrigen Endrunde des Engel & Völkers Berlin Maifeld Cups 2013 konnte sich Team Engel & Völkers (Polo Club Schleswig Holstein) in der Gruppe A und Team ELTEC (Norddeutscher Polo Club) in der Gruppe B durchsetzen. Engel & Völkers siegte mit 7:5,5 gegen Allianz Kundler und sicherte sich so einen Platz im Finale. Der zweite Teilnehmer des Endspiels entschied sich in der Begegnung zwischen ELTEC und Team Daume, wobei ELTEC mit 6,5:2 gewann. Beide Mannschaften treffen heute um 17.00 Uhr im Finale auf dem Maifeld im Olympiapark Berlin aufeinander und kämpfen um den Titel Deutscher Meister im High Goal. Vorab wird um 15:45 Uhr der Kampf um den dritten Platz und somit um die Tom Tailor Trophy 2013 ausgetragen, bei dem Lanson auf Team Daume trifft.

Polo+10 drückt den Finalisten Gaston Maiquez (+7), Christopher Kirsch (TC +4), Lukas (+1) und Matthias Sdrenka (0) sowie Christian Grimme (0) aus dem Team Engel & Völkers und Caesar Crasemann (+1), Caspar Crasemann (TC +2), Heinrich Dumrath (+3) sowie Adrian Laplacette (+5) vom Team ELTEC die Daumen !

Eine Bildergalerie mit den schönsten Impressionen, sämtliche Ergebnisse und den Spielbericht des Finalwochenendes findet ihr am Montag selbstverständlich wie immer bei POLO+10 unter www.polo-magazin.de!

Die Ergebnisse:
Samstag, 17. August 2013

Samsung

:

Champagne Lanson

4

:

5

Juwelier Reuer

:

Lip Gruppe

9,5

:

6

Engel & Völkers

:

Allianz Kundler

7

:

5,5

Eltec

:

Daume

6,5

:

2

Tom Tailor

:

Land Rover

10

:

9



Die Teams:
Gruppe A
Juwelier Reuer (+11)
Naomi Schröder (0)
Niffy Winter (+3)
Santos Anca (+6)
Oliver Winter (+2)

Lip Gruppe (+12)
Carl-Eugen zu Oettingen-Wallerstein (0)
Sven Schneider (+3)
Nick Grooss (+3)
Raul Laplacette (+6)

Engel & Völkers (+12)
Jo Schneider (0)
Lukas Sdrenka (+1)
Gaston Maiquez (+7)
Christopher Kirsch (+4)

Allianz Kundler (+12)
Dr. Piero Dillier (0)
Harald Link (0)
Lucas Labat (+6)
Max Charlton (+6)

Champagne Lanson (+12)
Matthias Grau (0)
Tim Ward (+3)
Thomas Winter (+5)
Tatu Gomez Romero (+4)

Gruppe B
Eltec (+11)
Caesar Crasemann (+1)
Caspar Crasemann (+2)
Heinrich Dumrath (+3)
Adran Laplacette (+5)

Daume (+12)
Sebastian Schneberger (+1)
Eva Brühl (+2)
Valentin Novillo Astrada (+5)
Gonchi Bernal (+4)

Tom Tailor (+12)
Uwe Schröder (0)
Robert Kofler (+1)
Santiago C. Marambio (+5)
Eduardo Anca (+6)

Land Rover (+12)
Heino Ferch (0)
Carlos Velazquez (+2)
Nacho Garrahan (+4)
Manuel F. Llorente (+6)

Samsung (+12)
Nico Wollenberg (+1)
Moritz Gädeke (+3)
Marcello Caivano (+4)
Alberto Garzaron (+4)