Sechs international besetzte Teams treten vom 10. bis 12. September im Polo Club Stuttgart beim 8. Emotions Cup gegeneinander an. Unter anderem mit dabei: Marcello Caivano (+4), Christian zu Fürstenberg (-2), Matias Legman (+2), Wolfgang Gabrin (+1) und Nancy Schumann (0). Der Eintritt zu den Spielen ist an allen Tagen frei.

So kommen Sie zum Emotions Cup im Polo Club Stuttgart
>> bitte hier klicken


Der Spielplan:

Freitag, 10. September 2010

14.00 Uhr Maserati

:

Lösch Medien Manufaktur
15.30 Uhr Berenberg Bank

:

Stuttgarter Hofbräu
17.00 Uhr Merz & Benzing

:

Bang & Olufsen



Samstag, 11. September 2010

13.00 Uhr Maserati

:

Bang & Olufsen
14.30 Uhr Stuttgarter Hofbräu

:

Lösch Medien Manufaktur
16.00 Uhr Berenberg Bank

:

Merz & Benzing



Sonntag, 12. September 2010

12.00 Uhr Team Platz 6

:

Team Platz 5
13.30 Uhr Team Platz 4

:

Team Platz 3
15.00 Uhr Team Platz 2

:

Team Platz 1
16.30 Uhr Siegerehrung




Die Teams:

Berenberg Bank (+5)
Ulrike Gabrin (0)
Wilhelm Widmann (0)
Wolfgang Gabrin (+1)
Patricio Gaynor (+4)

Maserati (+5)
Jairo Cote Munoz (-1)
Dr. N. Charalambakis / Dominic Vockrodt (0)
Matias Legman (+2)
Cesar Ruiz-Guinazu (+4)

Stuttgarter Hofbräu (+6)
Bernd Hotz (0)
Nancy Schumann (0)
Rafael de Oliveira (+3)
Roberto Rochellie (+3)

Lösch Medien Manufaktur (+5)
Michael Brüggler (0)
Beata Dudler (0)
Marcello Caivano (+4)
Remigius Dudler (+1)

Merz & Benzing (+2)
Jeannette Griesel (-2)
Christian zu Fürstenberg (-2)
Nacor Quiroga (+3)
Agustin Kronhaus (+3)

Bang & Olufsen (+4)
Nicky Sen (-1)
Thomas Selkirk (0)
Juan Correa (+3)
Comanche Gallardo (+2)


Weitere Informationen unter www.polo-club-stuttgart.de