Vom 5. bis zum 7. Juli trifft sich in Düsseldorf zum siebten Mal die internationale Polowelt zum Berenberg High Goal Cup, einem der wichtigsten und zuschauerstärksten Turniere in Deutschland. Vier High Goal Teams mit hochkarätiger Besetzung gehen im Düsseldorfer Polo- & Country-Club an den Start. Veranstalter ist Christopher Kirsch (+4), der für das Team Bucherer in den Sattel steigt. Titelsponsor des Events ist erneut die Bank Berenberg.

Dr. Hans-Walter Peters, Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter von Berenberg: „Polo und Berenberg passen hervorragend zueinander, weil dieser rasante Sport auf eindrucksvolle Weise Tradition und Dynamik miteinander verbindet. Seit über 13 Jahren fördert Berenberg deshalb diese enthusiastische Sportart und kümmert sich auch um das wichtige Thema Nachwuchsförderung. In Düsseldorf beweisen wir mit dem 7. Berenberg High Goal Cup, was wir unter Kontinuität verstehen und wie ernst uns partnerschaftliche Zusammenarbeit ist. Wir wollen die Entwicklung des Polosports in Deutschland und besonders in Düsseldorf weiter fördern und wünschen allen Gästen und Spielern eine gute Zeit beim Berenberg High Goal Cup 2013.“

Christopher Kirsch, Veranstalter des High Goal Cup und Polospieler: „Mittlerweile zum 7. Mal richten wir 2013 den Berenberg High Goal Cup in Düsseldorf aus. In diesen sieben Jahren hat sich das Turnier bemerkenswert entwickelt und ist eine der wichtigen Veranstaltungen für die Wertung der German Polo Tour, aber auch aus dem deutschen Polokalender nicht mehr wegzudenken. Internationale Topspieler haben sich für den High Goal Cup angekündigt und wir freuen uns auf spannende Chukker in der höchsten Spielklasse. Ein herzliches Dankeschön für das großartige Engagement der Privatbank Berenberg, die dieses Polo-Highlight erst möglich gemacht hat und seit all den Jahren mit viel Herz und Sportsgeist weiterentwickelt.“

Im Rahmen des Berenberg High Goal Cup findet außerdem bereits zum fünften Mal der „Polo-Kindertag“ statt. Am Freitag, 5. Juli lädt Berenberg insgesamt circa 150 sozial benachteiligte, kranke und behinderte Kinder aus Kinderheimen, Initiativen, Hospizen, Spielhäusern und weiteren Einrichtungen aus Düsseldorf und Umgebung sowie 40 Betreuer auf das Gelände des Düsseldorfer Polo- & Country-Club ein. Die kleinen Besucher dürfen zwei Polospiele direkt vom Spielfeldrand verfolgen. Damit die Kinder das rasante Geschehen auch nachvollziehen können, gibt Christopher Kirsch, Kapitän der deutschen Polo Nationalmannschaft und Turnierveranstalter, im Vorfeld eine kleine Einführung in den Polosport inklusive praktischer Trainingsvorführungen.


POLO+10 Turniermagazin Berenberg High Goal Cup Düsseldorf 2013 zum Download (9,7 MB)
>> hier klicken



Die Teams:
Berenberg (+12)
Dirk Baumgärtner (TC) (0)
Juan Ruiz Guiñazu (+5)
Ignacio Tillous (+6)
Dr. Hannes Hühnlein (+1)

Lanson / Lafina (+11)
Sebastian Schneberger (TC) (+1)
Martijn von Scherpenzeel (+1)
Miguel „Mikki“ Duggan (+4)
Valentin Novillo Astrada (+5)

Bucherer (+12)
Robert Lindner (+1)
Max Bosch (+3)
Patricio Lalor (+4)
Christopher Kirsch (TC) (+4)

Tom Tailor (+13)
Naomi Schröder (0)
Gastón Maíquez (+7)
Eduardo Anca (+6)
Uwe Schröder (TC) (0)