Auch ein schwerer Sandsturm und ein verletzungsbedingter Spielerwechsel konnten Al Yabhouni (0), Neves (+6), Capella (+5) und Bourghi (+4) vom Team Abu Dhabi am Freitag nicht daran hindern, den Silver Cup 2012 zu gewinnen. Mit einem eindeutigen Endergebnis von 7:3 beförderten sie das Team Zedan mit Zedan (0), White (+2), Heguy (+8) und Durcos (+5) auf Platz zwei.

Dabei war der Start für Team Abu Dhabi beim Finale des ersten Turniers der Saison im Dubai Polo & Equestrian Club alles andere als glücklich verlaufen. Bereits im zweiten Chukker stürzte Pato Neves vom Pferd und musste durch Francisco Elizalde vom Team Habtoor ausgewechselt werden. Francisco erwies sich als ausgezeichneter Ersatz. Schnell fügte er sich ins Team ein und hielt seinen Teamkollegen den Rücken frei.

Sebastián Borghi erzielte mit vier Goals die meisten Treffer und Alfredo Cappella gelang es vor allem in den letzten zwei Chukkern den Vorsprung seines Teams entscheidend auszubauen, was ihm schließlich den Titel des „Most Valuable Player“ einbrachte.

Vor dem Finalspiel hatten das Team Mahra mit R. Al Habtoor (0), Canale (+6), González (+6) und Gibrat (+3) gegen M. Al Habtoor (0), Elizalde (+6), Cuitino (+6) und Acuña (+3) vom Team Habtoor um Platz drei gekämpft. Bis zum dritten Chukker bot sich dem Publikum, dessen Sichtverhältnisse durch den Sandsturm teilweise stark beeinträchtig waren, ein recht ausgeglichenes Spiel.

Dann der plötzliche Spielerwechsel: Guillermo Cuitiño verletzte sich am rechten Ellbogen und musste durch Alfreda Capella vom Team Abu Dhabi ersetzt werden. Von nun an nahm das Spiel sichtlich an Fahrt zu. Mit einem 6:4-Endergebnis holte sich das Team Mahra schließlich den dritten Platz auf dem Siegertreppchen.

Die Gold Cup Serie 2012 in Dubai geht weiter: Nach einer einwöchigen Spielpause wird der Gold Cup bis zum 9. März 2012 im Dubai Polo & Equestrian Club stattfinden.


Die Platzierungen:
1. Abu Dhabi (+15)
F. Al Yabhouni (0)
P. Neves (+6)
A. Capella (+5)
S. Bourghi (+4)

2. Zedan Polo (+15)
A. Zedan (0)
A. White (+2)
I. Heguy (+8)
R. Durcos (+5)

3. Mahra Polo (+15)
R. Al Habtoor (0)
A. Canale (+6)
N. González (+6)
G. Gibrat (+3)

4. Habtoor (+15)
M. Al Habtoor (0)
F. Elizalde (+6)
G. Cuitino (+6)
I. Acuña (+3)

5. Bin Drai (+15)
M. Bin Drai (0)
N. Petracchi (+4)
J. J. Brane (+7)
T. Iriarte (+4)

6. Ghantoot (+15)
N. Al Dhaheri (+1)
R. Cordero (+4)
J. Cernadas (+5)
O. Colombres (+5)

7. Rhinos (+15)
S. Wrigley (0)
M. Gómez (+4)
M. F. Llorente (+6)
A. Lorea (+5)


Dubai Polo Gold Cup Series 2012: www.dubaipologoldcup.com
Dubai Polo & Equestrian Club: www.poloclubdubai.com