In unserer Herbstausgabe Polo+10 hat sich leider der Fehlerteufel eingeschlichen.

Auf Seite 16 steht dort in der Magazingeschichte „Starker Polonachwuchs“, dass Erwan Overoy, Barnim Kühl, Johanna Friedländer, Tileman Kühl, Lukas Sdrenka und Heinrich Dumrath die Tom Tailor Deutschen Jugend Meisterschaft am 14. September 2011 gewonnen hätten. Nachdem die sechs Nachwuchstalente einen sehr guten Start hingelegt haben und im ersten Chukker in Führung gehen konnten, übernahmen allerdings ab dem zweiten Chukker Caesar Crasemann, Tahnee Schröder, Naomi Schröder, Caspar Crasemann und Victor Beckers vom Team Tom Tailor 2 die Führung und konnten sich am Ende mit 7:4,5 durchsetzen. Deutscher Jugendmeister 2011 sind damit Caesar Crasemann, Tahnee Schröder, Naomi Schröder, Caspar Crasemann und Victor Beckers.

Wir bitten dies zu entschuldigen.

→ zum Polo+10 Online Bericht vom 16. September 2011