Los geht es heute um 13.30 Uhr auf Schloss Ebreichsdorf. Bei drei Spielen pro Tag werden sechs Teams in den Leistungsklassen von -1 bis +3 um den Amateurs Cup kämpfen (Polo+10 berichtete). Mit nur einer halben Stunde Verzögerung beginnt auf Gut Ising, um 14.00 Uhr, das erste Spielwochenende um den Chiemsee Cup 2011. Antreten werden dabei fünf Teams in den Leistungsklassen von -3 bis +4 (Polo+10 berichtete). Der Pedro Polo Cup 2011, bei dem sechs Teams an zwei Spieltagen gegeneinander antreten werden, beginnt morgen um 16.00 Uhr im Polo Park Zürich (Polo+10 berichtete).


Polo+10 bei Facebook
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken