Auf einen Besuch bei der FIVESTAR Group. Der Erlebnisbericht eines POLO+10 Mitarbeiters.


Joschua Räsch: “Ich sitze im Auto und bin auf dem Weg zu einem Kundentermin nahe Berlin. Mein Ziel liegt im schönen, holländischen Viertel des idyllischen Potsdam. Ich bin verabredet mit Dirk Kröger, im Showroom der Thamm & Partner GmbH, den die FIVESTAR Group gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt und eingerichtet haben. Diese „Bühne für Kunst, Design und Immobilienprojekte“ wurde geschaffen, um Interessenten auf direkte und authentische Weise die besonderen Wohnideen erleben zu lassen. Die Begeisterung für das Konzept, die Köpfe hinter diesem und die Leidenschaft mit der die Menschen arbeiten, die ich heute treffe, hat mich von Anfang an gepackt. Meine Eindrücke dieses Treffens möchte ich gerne mit Ihnen, liebe Leser, teilen.

Herzlich werde ich in der Benkertstraße in Potsdam von Dirk Kröger und Designerin Janina Vollert empfangen. Ich fühle mich gleich wohl beim Betreten. Es ist spürbar: die einladende Atmosphäre, die Ausstattung und die Materialien, die mir hier begegnen, wurden mit Liebe zum Detail sehr sorgfältig gewählt. Es sind besondere Räume entstanden – edel designt und inspirierend. Ein Leitsatz von FIVESTAR ist: „The Project is the hero“. Die Macher strahlen ein selbstbewusstes Understatement aus, genauso wie der Showroom: Sie lassen Ihren Kunden, die Grundbesitzgesellschaft Thamm & Partner – und deren Objekte strahlen. Entwickler in ganz Deutschland erfreuen sich an den Innovationen und dem Wertsteigerungspotential, den das Unternehmen durch ein einzigartiges Vermarktungskonzept erreicht – die FIVESTAR Group tritt in der Regel mit Ihrem Team unter dem Namen des Entwicklers oder des Projektes auf.

Welche Bausteine machen das Konzept so einzigartig? Zum einen erfahre ich im Gespräch mit Dirk Kröger, dass durch die 20-jährige Branchenerfahrung ein interdisziplinäres Netzwerk von Partnern zusammen gewachsen ist, welches in allen Bereichen optimale Lösungen für die Entwickler erarbeitet, sei es in der Konzeption, im Design oder letztlich in der Vermarktung. Durch die Zusammenarbeit mit Partnern wie zum Beispiel der TPA Agentur für Kommunikationsdesign werden so Immobilienkonzepte entwickelt, die auch für internationale Zielgruppen hochinteressant sind und immer wieder Maßstäbe im Wohnbereich setzen. Bei meinem Besuch stelle ich mir vor, ich wäre Käufer und stelle mir meine persönliche „Traumwohnung“ zusammen. Im Showroom gibt es die Möglichkeit zwischen drei unterschiedlichen Designlinien zu wählen. In jeder habe ich die Möglichkeit zwischen verschiedenen, sehr hochwertigen Materialien und Ausstattungsdetails zu wählen. Welche definiert mein persönliches Wohngefühl am besten? Die Entscheidungen fallen mir nicht immer leicht. Meine Blicke wandern weiter auf die einzigartigen Bilder der renommierten Photogalerie von Camera Work.

Der große Bang & Olufsen Fernseher inklusive Multimediasystem, an dem ich hängen bleibe, gehört beim Projekt LEIBL22, wie mir Tina Cramer, die charmante Verkaufsberaterin erläutert, bereits zur Ausstattung. Er lässt sich über das ebenfalls zum Konzept gehörende Intelligent Living System direkt ansteuern. Über ein Panel an der Wand kann ich zudem Licht, Heizung, Jalousien und weitere elektrische Quellen in den verschiedenen Räumen direkt ansteuern und bedienen, eine perfekte Symbiose aller Geräte. Weiterhin kann ich über das ebenfalls im Lieferumfang enthaltene iPad nicht nur auf Knopfdruck meine Wäsche abholen und waschen lassen – ein Wagenmeister bringt auf Wunsch mein Auto zur Inspektion, ich erhalte Reservierungen für Restaurants und kann mich bei Bedarf per selbst entwickelter Software direkt mit einem Concierge über eine Webcam verbinden lassen. Web-Concierge heißt das Konzept – ich bin begeistert. Ein potenzieller Käufer fühlt sich sofort willkommen in diesen Räumen, umgeben von Freundlichkeit, Kompetenz und Leidenschaft für besondere Investments. Die Liebe, die in jedem Detail der verschiedenen Objekte steckt, die vermarktet werden, spürt man. Sie überträgt sich. Und die außergewöhnliche Arbeit begeistert nicht nur mich – sie erregt auch international Aufmerksamkeit, wie ich erfahre.

Die FIVESTAR Group ist bei einem der international renommiertesten Wettbewerbe, den European Property Awards in zwei Kategorien nominiert: Property Consultancy und Property Consultancy Website. Ich habe bei meinem Besuch ein Unternehmen mit einer Philosophie kennengelernt, das bei mir Feuer entfacht hat, und Menschen, die nach der besten Lösung für Ihre Kunden suchen – und sie in überzeugender Weise auch finden. Dirk Kröger, Janina Vollert und Tina Cramer verraten mir bei der Verabschiedung, dass Ihre Passion darin besteht, alles zu tun, um die Anziehungskraft außergewöhnlicher Immobilienprojekte zu verstärken und Ihre Begehrlichkeit zu erhöhen. Ein ambitioniertes Vorhaben, das ihnen bei mir in kürzester Zeit gelungen ist. Zu Beginn meiner beruflichen Karriere war ich selbst im Vertrieb der Immobilienbranche tätig. Wenn ich meine eigenen Erlebnisse, meine heutige Erfahrung und die Art, wie aktuelle und frühere Partner der FIVESTAR Group die Zusammenarbeit beschreiben, in Einklang bringe, kann ich Projektentwicklern von hochwertigen Objekten nur empfehlen, sich diesen Namen zu merken.

Und Ihnen, liebe POLO+10 Leser, empfehle ich: Schauen Sie sich einen der Showrooms oder die Webseite doch einfach mal an und lassen Sie die Dinge selbst auf sich wirken. Ich fahre an diesem warmen Tag nach Hause mit dem Gefühl, sympathische, hochprofessionelle Menschen und eines der innovativsten Unternehmen kennengelernt zu haben, mit dem ich seit langem zu tun hatte.”


Fivestar Group Vertriebs GmbH
Unter den Linden 39
10117 Berlin
info@fivestar-group.com
www.fivestar-group.com
www.facebook-FIVE-STAR-Group.com

Showroom Potsdam
THAMM & PARTNER GmbH
Benkertstraße 22
14467 Potsdam