Vom 20. bis 21. August werden beim Engel & Völkers Berlin Maifeld Cup 2011 die Deutschen Polomeisterschaften in der Leistungsklasse High Goal ausgetragen. Eine Woche vorher, vom 12.-14. und am 19. August, finden die Vorrundenspiele auf der Polo- und Reitanlage Phöben statt.

Titelsponsor des diesjährigen „Berlin Maifeld Cup“ ist das Immobilienunternehmen „Engel & Völkers“, deren Team bereits im vergangen Jahr den Vizetitel holte. „Wir sind sehr stolz, dieses spektakuläre Sport-Event wieder ausrichten zu können und freuen und sehr über zahlreiche interessierte Zuschauer“, so Sylvia Gädeke, Vizepräsidentin des Preußischen Polo & Country Club Berlin Brandenburg e.V. „Der Eintritt ist frei und wir bieten neben sportlichen Höhepunkten auch in diesem Jahr wieder ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Polo ist ein mitreißender, schneller uns sehr spannender Mannschaftssport zu Pferd, der begeistert. Wir wünschen allen Teams viel Erfolg.“

Charity Partner des Berlin Maifeld Cup 2011 ist in diesem Jahr die Katja Ebstein-Stiftung, die Projekte zur Förderung sozial benachteiligter Kinder in Berlin/Brandenburg unterstützt. Spielbeginn ist am 20. und 21. August, jeweils ab 13.00 Uhr auf dem Maifeld im Olympiapark.

Polo+10 bei Facebook
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken


www.maifeldpolocup.de