Bei der 14. Ausgabe des Campeonato de Andalucía konnten Gilly Hughes (0), Andrew Nulty (0), Diego Gallego (+4) und Nano Iturrioz (+1) vom Team Los Dragones den Sieg erringen. Im Finale gewannen sie gegen Francisco Morales (0), Carlos Piñal (+1), Daniel Gariador (+3) und Craig McKinney (+1) vom Team Woodchester knapp mit 6:5. Den dritten Platz belegte Team Silex, das San Enrique mit 5:4 schlug.

An dem Turnier, das an zwei Wochenenden im Santa María Polo Club in Sotogrande ausgetragen wurde, nahmen vier Teams teil. Los Dragones hatte bereits im August beim 42. Torneo Internacional Land Rover de Polo im Santa María Polo Club den silbernen Pokal (Copa de Plata Makarthy) und den bronzenen Pokal (Copa de Bronce Makarthy) gewonnen.


Die Platzierungen:
1. Los Dragones (+5)
Gilly Hughes (0)
Andrew Nulty (0)
Diego Gallego (+4)
Nano Iturrioz (+1)

2. Woodchester (+5)
Francisco Morales (0)
Carlos Piñal (+1)
Daniel Gariador (+3)
Craig McKinney (+1)

3. Silex (+5)
Rocho Torreguitar (0)
Richard Fagan (+1)
Santiago Torreguitar (+3)
Lawrence Isola (+1)

4. San Enrique (+5)
TBA (-1)
César Miño (+4)
Nick Johnson (+2)
Patsy Redding (0)