Vom 20. bis zum 28. Juli findet die diesjährige Ausgabe des Derby Polo Tente d’Argent Turniers im Brittany Polo Club statt. Insgesamt sieben Teams mit einem Handicap von +2 bis +4 gehen bei dem Wettbewerb an den Start.

Titelverteidiger French Kiss tritt mit Gilles Soubeiran (-1), Gerard Bonvicini (0), Jérôme Anier (+3) und Armand Lapôtre (+2) an und versucht in diesem Jahr erneut die Diane Barrière Desseigne Trophäe zu erringen. Das Team Red Falcons mit Laurent Dassault (0), Lucas Nottin (-1), Matthieu Delfosse (+4) und Jules Legoubin (+1) hat das Turnier bereits mehrfach gewonnen und zählt deshalb ebenfalls zu den Favoriten.


Die Teams:
French Kiss (+4)
Gilles Soubeiran (-1)
Gerard Bonvicini (0)
Jérôme Anier (+3)
Armand Lapôtre (+2)

Clausel (+2)
Pascal Genest (-1)
Laurent Poirer (0)
Gustavo Capellari (+4)
Serge Libens (-2)

Mc Leod / Hecla (+3)
Fredericka D. Tellier (-1)
Matthieu Simon-Blavier (-1)
Thierry Vétois (+4)
Louis D. Tellier (+1)

Logistic Solutions (+2)
Gilles Peureux (-1)
Nobert Janvier (-1)
Julien Reynes (+2)
Louise Mayer (+1)

Red Falcons (+4)
Laurent Dassault (0)
Lucas Nottin (-1)
Matthieu Delfosse (+4)
Jules Legoubin (+1)

IC Polo (+3)
Thomas Rolland (-1)
Roland Brulé (0)
Flavien Pécatte (+3)
Frédéric Rolland (+1)

Guepa (+2)
Frédéric Guegaden (-1)
Olivier Kerdiles (-1)
Olivier Grall (+2)
Corentin Le Pape (+2)