Simon James McDonald (+2), Jonathan David Wade (+3), Aaron Noel Vowles (+4) und Dryden Power (+3) vom Team Neuseeland sind die Gewinner des zweiten British Polo Day in China. Im Sunny Times Polo Club im Yanqing County, knapp 90 Kilometer nördlich von Peking, setzten sich die Vier am 22. September in einem eng umkämpften Finale mit zwei Goals Vorsprung gegen das Team China Piaget mit Xia Yang (0), Wu Zhiwei (0), Craig Wilson (+6) / Augustin Anzorreguy (+4) und Nicolas Vinent (+2) durch.

Auf dem dritten Platz landeten Stuart Wrigley (0), Nick Britten-Long (+2), George Meyrick (+5) und Ben Vestey (+2) vom Team Land Rover British Exiles. Für ihre Gegner im kleinen Finale – Uuganbayar Bold, Myagmarjav Adiya , Byambasuren Adya und Bilguun Buyanjargal aus der Mongolei – war es das erste internationale Turnier.

Edward Olver, Mitbegründer des British Polo Day: „Es ist eine große Ehre, zu den International Polo Open und zum British Polo Day eingeladen zu sein. Das Pferd ist eine internationale Sprache, das Brücken zwischen Kulturen schlagen kann in einer Weise, wie es nur dem Sport möglich.“

Xiang Yang, Gründer des Sunny Times Polo Club: „In der Tang-Dynastie, der Blütezeit im alten China, kamen viele Araber über die Seidenstraße nach China, um Polo zu spielen. Auch im modernen China spielt der Sport in diplomatischen Beziehungen eine Rolle. Sport kann die Beziehungen zwischen Nationen stärken. Die Kombination zwischen den Bejing International Polo Open und dem British Polo Day bietet eine gute Gelegenheit, den sino-englischen Austausch zu stärken und eröffnet neue Möglichkeiten.“


Die Platzierungen:
1. Neuseeland (+12)
Simon James McDonald (+2)
Jonathan David Wade (+3)
Aaron Noel Vowles (+4)
Dryden Power (+3)

2. China Piaget (+8/+6)
Xia Yang (0)
Wu Zhiwei (0)
Craig Wilson (+6) / Augustin Anzorreguy (+4)
Nicolas Vinent (+2)

3. Land Rover British Exiles (+9)
Stuart Wrigley (0)
Nick Britten-Long (+2)
George Meyrick (+5)
Ben Vestey (+2)

4. Mongolei
Uuganbayar Bold
Myagmarjav Adiya
Byambasuren Adya
Bilguun Buyanjargal


Bildergalerie:



Weitere Informationen über den Sunny Times Polo Club unter www.sunnypolo.com
Weitere Information über den British Polo Day unter www.britishpoloday.com