Zum achten Mal findet vom 1. bis 11. Mai 2014 auf dem malerisch gelegenen Gut Basthorst der BMW Polo Cup als eines der ersten großen Turniere der deutschen Polosaison statt. Acht internationale Polo Teams haben sich zu diesem 4-6 Goal Turnier angemeldet. Der Polo Club Gut Basthorst hat sich über die letzten Jahre mit seiner verbandsunabhängigen Strategie und seinen beiden beliebten Turnieren (BMW Polo Cup im Mai und Indian Summer Cup im September) als feste Größe und Treffpunkt der deutschen und internationalen Szene etabliert.

Uwe Zimmermann, Vizepräsident Polo Club Gut Basthorst, gibt einen Ausblick auf die teilnehmenden Mannschaften: „Mit einem Team aus Holland und einem Team aus Luxemburg dürfen wir wiederum neue Spieler bei uns begrüßen. Neben unseren langjährigen treuen Teilnehmern aus Deutschland und Argentinien kommen auch wieder Spieler aus der Schweiz, Ungarn, England und Uruguay zu uns.“

Der BMW Polo Cup findet auch 2014 wieder in Verbindung mit dem Basthorster Frühlingsmarkt statt, zu dem jedes Jahr Tausende Gäste auf den Gutshof strömen. Für Unterhaltung sorgt unter anderem eine ungarische Zigeunerband. Am 3. Mai findet der argentinische Asado-Abend im Rosengarten des Restaurants „Pferdestall“ statt.

Den Auftakt bilden die Eröffnungsspiele am 1. Mai bei hoffentlich schönem Frühlingswetter. Über zwei Wochenenden wird Polo gespielt und natürlich auch gefeiert. Da darf auch die berühmte Players Party nicht fehlen. Uwe Zimmermann: „Von vielen Freunden, Clubmitglieder und Gästen bereits erwartet, findet unsere berühmte Players Party am 10. Mai im „Kuhstall“ statt. Mit 1.000 geladenen Gästen ist diese Party ohne Frage eine der größten und unterhaltsamsten Players Partys im internationalen Polosport.“ Geprägt von der großzügigen Gastfreundschaft und herzlichen Atmosphäre auf Gut Basthorst zieht sie auch viele bekannte Gesichter der deutschen Promi-Szene an.

Die Finalspiele werden am 11. Mai ab 12.00 Uhr ausgespielt.

Den genauen Spiel- und Programmablauf finden Sie unter www.polo-club.org
Karten zu den einzelnen Veranstaltungen können direkt im Büro der Gutsverwaltung bestellt werden: www.gut-basthorst.de

POLO+10 wird, wie bereits in den vergangenen Jahren, ein hochwertiges Turniermagazin mit allen Informationen zum Turnier sowie spannenden Geschichten aus dem Polosport produzieren.


Die Teams:
Folgende sechs Teamsponsoren stehen bereits fest: germanagrar, Hublot, Alsterhaus / Pomelato, BMW, Sixt und Stoodio / Lanson. Die zwei weiteren Teamsponsoren sowie die Zuordnung zu den Teams werden in Kürze bekanntgegeben.

Team 1 (+4)
Estelle Wagner (-1)
Yves Wagner (0)
Comanche Gallardo (+2)
Patrick Maleitzke (+3)

Team 2 (+6)
Christian Grimme (0)
Alexander Piltz (+1)
Thomas Winter (+4)
Christian Badenhop (+1)

Team 3 (+4)
Vanessa Schockemöhle (-1)
Wolfram Knoefel (-1)
Philipp Sommer (+1)
Pedro Fernandez Llorente (+5)

Team 4 (+5)
Susanne Rosenkranz (0)
Jan-Henrik Többe (-1)
Augustin Kronhaus (+3)
Heinrich Dumrath (+3)

Team 5
Philipp Zimmermann (0)
Tba
Uwe Zimmermann (+1)
Tuky Caivano (+4)

Team 6 (+6)
Thomas Selkirk (0)
Tatu Gomez Romero (+4)
Federico Heinemann (+2)
Jo Schneider (0)

Team 7
Christobal Durrieu (+4)
Bernhard Schurzmann (0)
Jaime Serda (+2)
Tba

Team 8
Annita van der Hoeven (-1)
Tba (+1)
Niels van der Hoeven (+1)
Sebastian Petracchi (+5)