Heute starten im Thai Polo & Equestrian Club in Pattaya die BMW B.Grimm Thai Polo Open, eine der renommiertesten Veranstaltungen im Polokalender von ganz Südostasien. Ingesamt neun Teams kämpfen bis zum 21. Januar um den Princess Cup.

Die neun Teams bestimmen in drei Gruppen nach dem Round-Robin-System den jeweiligen Gruppensieger. Diese sowie der beste Zweitplatzierte treten dann am 18. Januar im Halbfinale gegeneinander an. Die Finalspiele finden am 21. Januar statt.

Die BMW B.Grimm Thai Polo Open 2012 sind eine gemeinnützige Veranstaltung – die Erlöse kommen dem Chitralada Vocational School-Projekt unter der Schirmherrschaft Ihrer Königlichen Hoheit Prinzessin Maha Chakri Sirinidhorn zugute.


Die Teams:
Thai Polo (+14)
Caroline Link (0)
Harald Link (0)
Lucas Labat (+7)
Guillermo Terrera (+7)

Royal Pahang (+14)
HRH Prince Amir (0)
HRH Prince Abdullah Shah (+1)
Gaston Moore (+7)
Tomas Gandara (+6)

Rainhill Polo (+14)
Tan Sri Hamdan Mohamad (0)
Simran Shergill (+4)
Raul Laplacette (+6)
Huzaini Yunos (+4)
R: Amirul (-1)

BRDB – IBIL (+12)
Mohamed Moiz (+1)
Saladin Mazlan Harun (+3)
Shaik Reismann (+4)
Edham Shaharuddin (+4)
R: Mohd Zekri Ibrahim (0)

La Sarito – Jogo (+13)
Quzier Ambak (0)
Pablo Dorignac (+6)
Benjamin Araya (+7)
Asad Jumabhoy (0)

EFG Bank – GTM (+14)
Piero Dillier (0)
Gary Tiernan (0)
Diego Araya (+7)
Pablo Jauretche (+7)

Axus (+12)
Brian Xu (0)
Diego Gomez Echavarri (+3)
Tomas Martinez (+3)
Horachio Etcheverry (+6)

Troika (+14)
Peter Huston (0)
Jake Daniels (+3)
Max Charlton (+5)
Hissam Hyder (+6)

Macau Polo (+12)
Albi Bach (0)
R Castro (0)
Federico Bachmann (+6)
Bautista Urbina (+6)
R: P De Bettencourt (0)


Thai Polo & Equestrian Polo Club: www.thai-polo-club.com