Nach dem gestrigen dritten Spieltag bei den Thai Polo Open stehen jetzt die Teams für das Halbfinale am Mittwoch, 18. Januar 2012 fest. Qualifiziert haben sich Troika, Royal Pahang, La Sarita und Thai Polo.

Quzier Ambak (0), Pablo Dorignac (+6), Benjamin Araya (+7) und Asad Jumabhoy (0) vom Team La Sarita schafften den Sprung ins Halbfinale gestern mit ihrem 7:5,5-Sieg gegen das Team Macau, das sich zwar tapfer schlug und hervorragend kämpfte, letztendlich aber doch unterlegen war. John Leicester vom Thai Polo Club: „Die Patrons vom Team Macau, Pedro Bettencourt and Rodrigo Castro, zeigten eine beeindruckende Leistung. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass es ihr erstes Turnier auf +14-Goal-Niveau war.“

Im zweiten Spiel des Tages konnte sich das Team Axus zwar mit 7,5:6 gegen HRH Prince Amir (0), HRH Prince Abdullah Shah (+1), Gaston Moore (+7) und Tomas Gandara (+6) vom Team Royal Pahang durchsetzen, trotzdem reichte der Sieg nicht für den Einzug ins Halbfinale. Stattdessen schaffte es Royal Pahang unter die vier besten Teams.

Spielen als gäbe es kein Morgen – das war das Motto des dritten Spiels gestern. Sowohl BDRB – IBIL als auch EFG Bank – GTM legten sich mächtig ins Zeug und spielten mit enorm viel Engagement und Herzblut. Noch am letzten Chukker sah es so aus, als sich Piero Dillier (0), Gary Tiernan (0), Diego Araya (+7) und Pablo Jauretche (+7) vom Team EFG Bank – GTM durchsetzen könnten, doch am Ende hatten Mohamed Moiz (+1), Saladin Mazlan Harun (+3), Shaik Reismann (+4) und Edham Shaharuddin (+4) vom Team BDRB – IBIL knapp mit 6,5:6 die Nase vorn. John Leicester: „Es war wahrscheinlich das am heißesten umkämpfte Match um einen Platz im Halbfinale der Thai Polo Open 2012.“

Die Ergebnisse:

Mittwoch, 11. Januar 2011

Macau

:

Rainhill

5,5

:

7

BRDB – IBIL

:

Troika

5,5

:

7

Axus

:

Thai Polo

5,5

:

8


Freitag, 13. Januar 2011

Troika

:

EFG Bank – GTM

7

:

4

Thai Polo

:

Royal Pahang

6

:

7

La Sarita

:

Rainhill

6,5

:

4


Sonntag, 15. Januar 2011

Macau

:

La Sarita

5,5

:

7

Royal Pahang

:

Axus

6

:

7,5

BRDB – IBIL

:

EFG Bank – GTM

6,5

:

6


Die Tabelle:

Platz

Team

Siege

Niederlagen

Punkte

Tore

Tordiff.

1.

Troika

2

0

4

14

4,5

2.

La Sarita – Jogo

2

0

4

13,5

4

3.

Thai Polo

1

1

2

14

1,5

4.

Royal Pahang

1

1

2

13

-0,5

5.

Axus

1

1

2

13

-1

6.

BRDB – IBIL

1

1

2

12

-1

7.

Rainhill Polo

1

1

2

11

-1

8.

Macau Polo

0

2

0

11

-3

9.

EFG Bank – GTM

0

2

0

10

-3,5



Die Teams:
Thai Polo (+14)
Caroline Link (0)
Harald Link (0)
Lucas Labat (+7)
Guillermo Terrera (+7)

Royal Pahang (+14)
HRH Prince Amir (0)
HRH Prince Abdullah Shah (+1)
Gaston Moore (+7)
Tomas Gandara (+6)

Rainhill Polo (+14)
Tan Sri Hamdan Mohamad (0)
Simran Shergill (+4)
Raul Laplacette (+6)
Huzaini Yunos (+4)
R: Amirul (-1)

BRDV – IBIL (+12)
Mohamed Moiz (+1)
Saladin Mazlan Harun (+3)
Shaik Reismann (+4)
Edham Shaharuddin (+4)
R: Mohd Zekri Ibrahim (0)

La Sarito – Jogo (+13)
Quzier Ambak (0)
Pablo Dorignac (+6)
Benjamin Araya (+7)
Asad Jumabhoy (0)

EFG Bank – GTM (+14)
Piero Dillier (0)
Gary Tiernan (0)
Diego Araya (+7)
Pablo Jauretche (+7)

Axus (+12)
Brian Xu (0)
Diego Gomez Echavarri (+3)
Tomas Martinez (+3)
Horachio Etcheverry (+6)

Troika (+14)
Peter Huston (0)
Jake Daniels (+3)
Max Charlton (+5)
Hissam Hyder (+6)

Macau Polo (+12)
Albi Bach (0)
R Castro (0)
Federico Bachmann (+6)
Bautista Urbina (+6)
R: P De Bettencourt (0)


Thai Polo & Equestrian Polo Club: www.thai-polo-club.com