Morgen startet in Oberursel vor den Toren der Finanzmetropole Frankfurt die vierte Berenberg Polo-Trophy. Das Turnier wurde 2011 ins Leben gerufen und ist von Anfang an Teil der German Polo Tour. Auch vom 5. bis 7. September können die vier Mannschaften wieder wertvolle Punkte für Deutschlands erste Polo-Liga sammeln.

In den Teamaufstellungen gab es noch einige kurzfristige Änderungen. So kann Christopher Kirsch (+3), Veranstalter und Initiator der German Polo Tour, aufgrund einer Verletzung nicht teilnehmen. Das Team Bucherer geht daher mit Niklas Steinle (-1), Andreas Walther (0), Juan Marambio (+4) und Federico Heinemann (+2) an den Start.

Auch in den Teams Berenberg und Rolex gab es Umstellungen. Statt Miguel Amieva (+4) spielt Patrick Ratagan (+3) im Team des Titelsponsors. Bei Rolex kämpft Bautista Lopez Fuentes (+2) auf Position 2 und ersetzt Florence Müller (0).

„Berenberg Polo-Trophy in Oberursel – das bedeutet einmal mehr hochklassige Begegnungen auf internationalem Niveau und spannende, sportliche Wettkämpfe, die Dynamik und Präzision, aber auch Teamgeist und Fairness versprechen. Neben der sportlichen Herausforderung ist das Turnier inmitten der Kulisse der hessischen Taunuslandschaft auch ein gesellschaftliches Ereignis und ein Fest für die ganze Familie, das viele Zuschauer begeistert und mittlerweile eine große Öffentlichkeit erreicht. Wir freuen uns, dass Sie alle die besondere Atmosphäre dieses faszinierenden Sports erleben und wünschen Ihnen ein spannendes Turnier und vergnügliche Stunden beim Verfolgen der Chukker“, so Dr. Kyros Khadjavi und Oliver Diehl, Leiter Berenberg Niederlassung Frankfurt.


POLO+10 Turniermagazin
Das Turniermagazin enthält alle wichtigen Informationen zu den Teams, Spielzeiten und Polo Basics. Darüber hinaus gibt es weitere interessante Geschichten: unter anderem ein Interview mit Benoît Perrier zur Polo-Europameisterschaft, die heute im Polo Club du Domain de Chantilly startet, sowie ein Portrait der German Polo Tour.
>> Download POLO+10 Turniermagazin Berenberg Polo-Trophy Oberursel 2014


Der Spielplan:
Freitag, 5. September 2014
15.00 Uhr Rolex vs. Land Rover
16.30 Uhr Berenberg vs. Bucherer

Samstag, 6. September 2014
15.30 Uhr Berenberg vs. Rolex
17.30 Uhr Bucherer vs. Land Rover

Sonntag, 7. September 2014
14.00 Uhr Rolex vs. Bucherer
15.30 Uhr Berenberg vs. Land Rover
17.30 Uhr Siegerehrung


Die Teams:
Berenberg (+6)

Estelle Wagner (0)
Yves Wagner (0)
Patrick Maleitzke (+3)
Patrick Ratagan (+3)

Land Rover (+5)
Mariusz Switalski (0)
Mateusz Switalski (+1)
Jacinto Crotto (+5)
Marcin Switalski (-1)

Bucherer (+5)
Niklas Steinle (-1)
Andreas Walther (0)
Juan Marambio (+4)
Federico Heinemann (+2)

Rolex (+6)
Thomas Selkirk (0)
Bautista Lopez Fuentes (+2)
Tatu Gomez Romero (+4)
Cedric Schweri (0)


So kommen Sie zum Polo: