Auch in diesem Jahr gibt es zum „Saisonende“ am Wochenende vom 24. bis 26. September 2010 wieder den „Silver – Cup“ im Rhein Polo Club. Es wird mit acht Teams, Teamhandicap +2 – +6 Goals und Einzelspielerhandicap -2 + 5 Goals (sonst keine Beschränkungen) gespielt.

Der Silver-Cup ist nicht nur ein spannendes Saisonende-Turnier, er hat sich in den letzten Jahren auch zu einem der sportlichsten Medium-Goal-Turniere entwickelt. Um diesen Charakter zu unterstreichen, werden in diesem Jahr fünf Chucker je Match gespielt. Als Profi-Schiedsrichter konnte Alexander Schwarz gewonnen werden, der gerade souverän die DM-Medium-Goal geleitet hat.

Die Ausschreibung hier zum Downloaden. Da bereits für 5 bis 6 Teams feste Anmeldungen/Reservierungen vorliegen, sollte die Anmeldung möglichst zeitnah erfolgen.

www.rheinpolo.de