Sechs international besetzte Teams werden sich vom 13. bis 15. Juli 2012 auf dem ehemaligen Flugplatz in Ascona einen sportlichen Schlagabtausch liefern. Uwe Zimmermann über das bereits zum dritten Mal stattfindende Poloevent in der Tessiner Region am Lago Maggiore: „Mit über 3.000 Zuschauern hat sich dieses Turnier bereits fest im internationalen Polokalender etabliert und wird im nächsten Jahr auch wieder von namhaften Sponsoren wie Maserati, Styger+Partner, Poroli Riva, Julius Bär, Swissalps, Seven und der Giardino Gruppe unterstützt.“

Seit kurzem ist der Ascona Poloclub auch Mitglied der Swiss Polo Association (SPA). Neben der Schweiz werden Teams und Spieler aus Italien, Deutschland, den USA, Kanada, Polen, Ungarn und Argentinien erwartet. Geplant ist wie in jedem Jahr eine Parade durch den Ortskern von Ascona und Nachtpolo bei Fluchtlicht.

„Uns ist es besonders wichtig, einen Polo Sport zum Anfassen und Erleben zu bieten. Für unsere zahlreichen Gäste haben wir uns einige Überraschungen zum 3. Jubiläum des Turniers ausgedacht. Selbstverständlich wird es auch wieder eine Players Party am Ufer des Sees geben,“ kündigt der Präsident des Poloclubs Ascona, Uwe Zimmermann, an.


www.poloclubascona.ch