History repeats itself: Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Polo Club Ascona am schweizerischen Lago Maggiore den Ascona Polo Cup, bei dem vom 13. bis 15. Juli 2012 internationale Polospieler aus Italien, Deutschland, den USA, Kanada, Polen, Ungarn und Argentinien zum sportlichen Schlagabtausch gegeneinander antreten werden.

Wie im vergangenen Jahr wird das Polo Event wieder auf dem ehemaligen Flughafen der Gemeinde Ascona stattfinden. Geplant ist auch eine Parade der Spieler, die am 14. Juli 2012 ab 11.00 Uhr durch das Stadtzentrum von Ascona führen wird.

„Über 4.500 Zuschauer, unter ihnen viele VIP’s aus dem In- und Ausland, aber auch viele Tessiner, werden sich von der Taktik und Geschwindigkeit dieses noblen Sports in den Bann ziehen lassen“, kündigt der Präsident des Polo Clubs Ascona Uwe Zimmermann an.

Unterstützt wird das Turnier von Sponsoren wie Julius Bär, Loris Kessel, Styger & Partner, Swissalps, Giardino Hotelgroup, Gerber und La Martina.

„Der Polo Club Ascona bietet mit diesem Turnier einen der Höhepunkte des Sommers in der Südschweiz und freut sich auf zahlreiche Besucher“, verkündet Uwe Zimmermann.


www.poloclubascona.ch