Letztes Wochenende gingen die Argentine Open 2012 in die zweite Runde. Am Sonntag schlug Ellerstina La Natividad mit 16:14 und La Aguada – Las Monjitas besiegte La Aguada BMW mit einem 12:11.

Im ersten Match am Sonntag trafen die Novillo Astrada Brüder von La Aguada BMW und La Aguada – Las Monjitas aufeinander. Beide Teams hielten sich zunächst mit Toren zurück. Nach zwei Chukkern scorte La Aguada BMW das erste Tor. Bis zur ersten Spielhälfte bauten die +9-Goaler von La Aguada BMW ihre Führung zu einem 4:2 aus. Aber La Aguada – Las Monjitas ließ nicht locker und wurde in der zweiten Spielhälfte aggressiver. Das letzte Chukker endete mit einem Gleichstand von 11:11. In der Verlängerung scorte Alejandro Novillo Astrada das entscheidende Tor für La Aguada – Las Monjitas und das Team gewann mit 12:11.

Im Match Ellerstina gegen La Natividad setzten sich am Ende Facundo Pieres (+10), Mariano Aguerre (+9), Gonzalo Pieres (+10) und Nicolás Pieres (+9) von Ellerstina durch. Bereits nach dem zweiten Chukker ging Ellerstina mit 6:2 in Führung. Jedoch fiel es Ellerstina nicht leicht, die starke Position im gesamten Match aufrecht zu halten, so blieb La Natividad ihnen dicht an den Fersen. Pablo Pieres (+8) scorte insgesamt acht Mal für La Natividad und seinem Teamkollegen Ignacio Heguy (+9) gelangen fünf Tore. Aber im achten und letzten Chukker schoss das 38-Goal-Team drei entscheidende Tore und damit bestritten sie am Ende das Match mit 16:14 für sich.

Bereits am Samstag siegte Pilará Piaget gegen Magual Prisa Polo mit 14:11 und La Dolfina Hope Funds gewann im zweiten Match des Tages gegen Alegría Sancor Seguros mit 18:6.

Auf nassem Boden zeigte Magual, das Team mit dem niedrigsten Teamhandicap im Turnier, eine herausragende Performance. Am Ende des zweiten Chukkers gelang dem 30-Goal-Team ein 4:4-Ausgleich. Jaime García Huidobro (+8) scorte für Magual 2 Tore im dritten Chukker und erreichte überraschend eine kurze Führung für sein Team. Ab der zweiten Spielhälfte setze Pilará jedoch zum Gegenangriff an – Zwischenstand im fünften Chukker 11:7 für Pilará. Dem Team gelang es, seinen Vorsprung in den folgenden Chukkern weiter auszubauen. Am Ende holten Francisco de Narváez (+8), Top-Scorer im Match mit sechs Toren, und Sebastián Merlos (+9) den 14:11-Sieg für Pilará.

Im zweiten Match ließ La Dolfina seinem Rivalen Alegría kaum eine Chance. Bereits in den ersten Minuten scorten Adolfo Cambiaso (+10) und Pablo Mac Donough (+10) und La Dolfina führte mit 2:1. Die vier 10-Goaler von La Dolfina bauten ihre Führung insbesondere in der zweiten Spielhälfte aus. Am Ende musste sich Alegría mit 18:6 geschlagen geben.

Die Ergebnisse:
Samstag, 17. November 2012

La Dolfina

: Magual

17

: 9

Pilará

: Alegría

13

: 12


Sonntag, 18. November 2012

Ellerstina

: La Aguada – Las Monjitas

12

: 10

La Aguada

: La Natividad

12

: 10


Samstag, 24. November 2012

Pilará

: Magual

14

: 11

La Dolfina

: Alegría

18

: 6


Sonntag, 25. November 2012

La Aguada

: La Aguada – Las Monjitas

11

: 12

Ellerstina

: La Natividad

16

: 14


Der weitere Spielplan:
Samstag, 1. Dezember 2012

Alegría

: Magual

   

La Dolfina

: Pilará

   


Sonntag, 2. Dezember 2012

La Natividad

: La Aguada – Las Monjitas

   

Ellerstina

: La Aguada

   


Samstag, 8. Dezember 2012

Finale


Die Teams:
Zone A
La Dolfina Hope Funds (+40)
Adolfo Cambiaso, Jr. (+10)
David Stirling, Jr. (+10)
Pablo Mac Donough (+10)
Juan Martín Nero (+10)

Pilará Piaget (+35)
Francisco Bensadón (+9)
Hilario Ulloa (+9)
Sebastián Merlos (+9)
Francisco de Narváez, Jr. (+8)

Alegría Sancor Seguros (+34)
Agustín Merlos (+9)
Frederick Mannix, Jr. (+8)
Juan Ignacio Merlos (+8)
Lucas Monteverde, Jr. (+9)

Magual (+30)
Alejandro Muzzio (+7)
Marcos di Paola (+8)
Facundo Sola (+7)
Jaime García Huidobro (+8)

Zone B
Ellerstina Citi (+38)
Facundo Pieres (+10)
Mariano Aguerre (+9)
Gonzalo Pieres, Jr. (+10)
Nicolás Pieres (+9)

La Aguada BMW (+36)
Guillermo Caset, Jr. (+9)
Javier Novillo Astrada (+9)
Miguel Novillo Astrada (+9)
Ignacio Novillo Astrada (+9)

La Natividad (+34)
Pablo Pieres (+8)
Ignacio Heguy (+9)
Rodrigo Ribeiro de Andrade (+8)
Bartolomé Castagnola (+9)

La Aguada – Las Monjitas (+33)
Lucas James (+8)
Cristian Laprida, Jr. (+8)
Eduardo Novillo Astrada, Jr. (+9)
Alejandro Novillo Astrada (+8)

Bildergalerie: