Wohnen war gestern, Inszenierung ist heute. In Frankfurt wird gerade der Maßstab für luxuriöses Leben neu definiert: „The ALLURE of Frankfurt“ ist ein Gesamtkunstwerk. In das behutsam renovierte, denkmalgeschützte Bauwerk von 1911, umgeben von einem 12.000 Quadratmeter großen privaten Parkgrundstück, zieht jetzt neues Leben ein. Bis zu 14 Meter hohe Decken hat das citynahe Gebäude in der Richard-Wagner-Straße 7-11, direkt am Holzhausen-Viertel gelegen mit herrlichem Blick auf die Skyline, und entfaltet ein großes Spektrum der Möglichkeiten. Exklusiv, einzigartig, dabei stilvoll und zeitgemäß. Offenheit und Helligkeit, die Kombination aus Nostalgie und Moderne – bei der Gestaltung der Neubauwohnungen orientierte man sich an den Bedürfnissen des jungen, weltoffenen Stadtbürgers. Keine Wohnung gleicht der anderen und jede macht mit außergewöhnlichen architektonischen Details auf sich aufmerksam. Wo sonst kann man in einer ehemaligen Kapelle, einem Saal mit alten Steinsäulen oder einem Loft mit Türmchen wohnen? Individualisten und Kenner von Designklassikern kommen in Frankfurts neuer Topadresse voll auf ihre Kosten. Von ca. 100 bis 340 Quadratmetern messen die noch zur Verfügung stehenden 11 Wohnungen!


Bildergalerie:



© Goetz Wrage

Bild: Goetz Wrage  Bild: Goetz Wrage  Bild: Goetz Wrage  Bild: Goetz Wrage  Bild: Goetz Wrage  Bild: Goetz Wrage  Bild: Goetz Wrage  Bild: Goetz Wrage  Bild: Goetz Wrage  Bild: Goetz Wrage  Bild: Goetz Wrage  


Polo+10 bei Facebook
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken


www.allure-frankfurt.de