„Der perfekte Schwung“ – das ist das Ziel eines jeden passionierten Polospielers. Der gleichnamige dritte Band der Polobuchreihe von A Quechua widmet sich diesem Thema und erklärt Schritt für Schritt, wie man zum perfekten Schwung gelangt. Unter der Anleitung der Polospieler Raphael de Oliveira und Uwe Seebacher wird der Leser in die Thematik eingeführt und erhält zahlreiche hilfreiche Tipps. Die vielen Bilder machen die Erklärungen anschaulich und verständlich.

Das Buch startet mit der Geschichte des Poloschwungs, wobei auch der richtige Griff und Sitz erklärt werden. Im weiteren Verlauf des Buches wird auf Grundlagen und Methodik ebenso eingegangen wie die richtige Ausrüstung. In dem Abschnitt „Die Quadratur des perfekten Schwungs“ kann nachgelesen werden, aus welchen Elementen sich ein perfekter Schwung zusammensetzt und welches die Basisfunktionen für einen solchen sind. Ein großer Teil des Buches widmet sich der Vorstellung der verschiedenen Schlagtechniken wie Offside und Nearside. Zudem bietet der Band neue und innovative Ansätze und Konzepte für das regelmäßige Training sowie alle erforderlichen Informationen und Details, um Fehler erkennen aber auch den perfekten Schwung von Beginn rasch und effektiv erlernen zu können.

Aus dem Vorwort:
„Der Band liefert umfassende Hintergrundinformationen, um eine optimale Schwungbewegung zu allererst verstehen zu lernen und darauf aufbauend durch das entsprechende Training diese auch selbst im eigenen Spiel umsetzen zu können. Wir haben daher auch wieder einige neue Übungen und Trainingsmethoden konzipiert, um ein noch gezielteres Arbeiten am Schwung ermöglichen zu können. […] Das Buch zeigt die häufigsten Fehler beim Schwung und auch beim Griff auf. Dieser dritte Band beschreibt auch, woran Sie eine guten Stick erkennen. Wir liefern Ihnen auch kleine Übungen für die Zeit im Büro oder im Wohnzimmer, mit denen die Pros selbst zuhause arbeiten, wenn sie nicht gerade am Pferd sitzen. Wir haben also erstmals auch den Blick hinter die Kulissen in die ‚Livings’ der weltbesten Spieler machen können, um die Geheimnisse der Sieger mit Ihnen zu teilen.“

Das Buch ist erschienen im Verlag USP Publishing.

Weitere Informationen zu A Quechua: www.aquechua.de