Diesen Freitag startet das 43. Land Rover International Polo Tournament im spanischen Santa María Polo Club in Sotogrande, Andalusien. Vom 25. Juli bis zum 30. August, dem Tag des großen Finales um den Bulgari Gold Cup, gehen insgesamt 124 Spieler mit circa 1.200 Pferde an den Start. Jetzt hat der Santa María Polo Club die Teams und die Spieler bekanntgegeben.

Die Teams treten wie in den Jahren zuvor in drei Spielklassen an: im Low Goal kämpfen acht Mannschaften gegeneinander, im Medium Goal haben sich vierzehn Teams angemeldet und im High Goal ringen zwölf Mannschaften um den Sieg. Den Gewinners des Gold Cup winken 120 Punkte für das Ranking der World Polo Tour, die Sieger des Silver Cup können 80 Punkte ergattern.

Für die Spielklasse High Goal werden mit Adolfo Cambiaso, Facundo Pieres, Juan Martín Nero, Gonzalo Pieres und David Stirling werden fünf der weltbesten Spieler mit Handicap +10 erwartet. Adolfo Cambiaso gilt momentan als bester Spieler weltweit, er führt das World Polo Tour Ranking an. Gefolgt wird er von Facundo Pieres auf Platz zwei des Rankings, der ebenso wie Cambiaso über ein Höchstmaß an spielerischem Können, Geschick und Taktik verfügt. Gemeinsam mit Facundo Pieres wird sein Bruder Gonzalo für Ellerston an den Start gehen.

Auch die Nummer 3 und 5 des Rankings der World Polo Tour ist bei dem wichtigsten Turnier von Kontinentaleuropa mit dabei: Juan Martín Nero geht mit Lechuza Caracas an den Start und auch David Stirling ist mit dabei. Stirling hat in jüngeren Jahren für den Santa María Polo Club gespielt und tritt jetzt für den benachbarten Ayala Polo Club an.

Bei den spanischen Spielern ist eine junge Generation am Kommen, die sich sowohl auf dem nationalen als auch auf dem internationalen Parket behaupten können. Nennenswert sind da zuallererst Pelayo Berazadi, Pascual Sainz de Vicuña und Luis Domecq, Sohn des Profispielers Nacho Domecq.

Das Land Rover International Polo Tournament zu den wichtigsten Poloturnieren der Welt und zieht somit auch weltweit die mediale Aufmerksamkeit auf sich. Der US-amerikanische Fernsehsender ESPN (Entertainment and Sports Programming Network) überträgt das Event in Lateinamerika und den USA live und kann mit mehr als 90 Millionen Haushalten eine bemerkensweite Reichweite für ein Event erzielen, dass keineswegs zum Massensport zählt. Zusätzlich haben sich dieses Jahr wichtige Zeitungen aus England, sowie Medien aus Holland, Russland, Deutschland und Argentinien angekündigt.

Wenn Ihr dieses Turnier live miterleben wollt, habt Ihr jetzt mit den „Luxury Polo Packages“ vom Santa María Polo Club die Chance! Der Club bietet mit seinen „Luxury Polo Packages“ beispielsweise das „Special Weekend Package“ (3 Tage und 2 Nächte) mit drei Stick & Ball-Einheiten bzw. Übungschukkern, einer VIP-Loge für das Land Rover International Polo Tournament, in der Ihr eins der Matches bei Cocktails genießen könnt, einem Dinner sowie einem traditionellen argentinischen Asado. Es können auch Packages für einen längeren Zeitraum gebucht werden (fünf oder sieben Tage). Zu diesen gehören je nach Wahl weitere Poloübungsstunden, Segeltouren, Golf, Touren nach Gibraltar oder in das Sherry-Anbaugebiet Jerez sowie zwei VIP-Logen inklusive Cocktails. Was alles zu den „Luxury Polo Packages“ dazugehört, welche Aktivitäten Ihr buchen könnt und alle weiteren Infos findet Ihr im PDF: → hier klicken


Die High Goal Teams:
RH (+22)

Ben Soleimani (0)
Nicolás Pieres (+9)
Facundo Sola (+8)
Santiago Von Wernich (+5)

Ellerston (+22)
Thomas Brodie (+1)
Gonzalo Pieres (+10)
Facundo Pieres (+10)
James Packer (+1)

Ayala (+22)
Iñigo Zobel (+1)
Diego Cavanaugh (+7)
David Stirling (+10)
Iñigo Zobel (+1)

HB Polo (+21)
Ludovic Pailloncy (+1)
Ignacio Toccalino (+8)
Juan Ignacio “Pite” Merlos (+9)
Sebastien Pailloncy (+3)

Las Monjitas (+22)
Camilo Bautista (0)
Tomás Fernández-Llorente (+5)
Eduardo Novillo Astrada (+9)
Alejandro Novillo Astrada (+8)

Lechuza Caracas (+22)
Víctor Vargas (+1)
Francisco Elizalde (+7)
Juan Martín Nero (+10)
Matt Perry (+4)

Valiente (+22)
Robert Jornayvaz (+1)
Santiago Laborde (+5)
Adolfo Cambiaso (+10)
Santiago Torres (+6)

Dos Lunas Banco Espirito Santo (+22)
Luis Domecq (+3)
Pascual Sainz de Vicuña (+6)
Agustín García Grossi (+7)
Martín Iturraspe (+6)

Halcyon Gallery (+22)
Charles Hanbury (+4)
Juan Chavanne (+5)
Guillermo Terrera (+8)
Max Routledge (+5)

Royal Salute Scotch Whisky (+22)
Corine Ricard / Roger Carlson (0)
Lucas James (+8)
Jaime García Huidobro (+8)
Malcolm Borwick (+6)

La Indiana (+22)
Michael Bickford (+1)
Marcos Araya (+6)
John Paul Clarkin (+8)
Jack Baillieu (+7)

King Power (+22)
Top Srivaddhannaprabha (0)
Alejandro Muzzio (+8)
Marcos Dipaola (+8)
Martini Espain (+6)


Die Medium Goal Teams:
Woodchester (+12)

Craig Mckinney (+1)
TBA (0)
Tomás Ruiz Guiñazu (+7)
Pelayo Berazadi (+4)

Equus (+12)
Peter Silling (0)
Juan Britos (+5)
James Beim (+7)
Hugo Lewis (0)

Silex (+12)
Richard Fagan (+1)
Juan Jose Storni (+5)
Santiago Cernadas (+6)
Felipe Serra (0)

Sapphire – Dr. “A” (+12)
Abdelrahman Abbar (0)
Maximiliano Malacalza (+4)
Tomás Pieres (+7)
Lawrence Isola (+1)

Sainte Mesme (+12)
Por determinar (+2)
Robert Strom (+3)
Clemente Zabaleta (+6)
Birger Strom (+1)

FCT (+12)
Roger Carlsson (0)
Mario Gómez (+4)
Michel del Carril (+7)
Sebastian Hancock (+1)

Seven Sevens (+12)
Dimitri Vozianov (0)
Tomas Garbarini (+4)
Nicolas Espain (+7)
Nikita Vozianov (+1)

El Rosario (+12)
Alejandro Peñafiel (0)
Juan Zubiaurre (+4)
Salvador Ulloa (+7)
Por confirmar (+1)

Lebeau – Courally (+12)
Ian Galliene (+1)
Ali Paterson (+3)
Cristian Bernal (+5)
Gaetan Charloux (+3)

Scapa – John Smith (+12)
Michael Redding (+1)
Juan Greguoli (+4)
Juan Losada (+6)
Gabriel Aguirre (+1)

Wild Orchid (+12)
Raya Sidorenko (0)
Santiago Tanoira (+6)
Gerardo Mazzini (+6)
Zhana Bandurko (0)

Mahra – Esperanza (+12)
Rashid Al Habtoor (0)
Patricio Neves (+4)
Guillermo Cuitiño (+6)
Kevin Korst (+2)

Leones (+12)
Petrus Fernandini (+1)
Ricky Trujillo (+3)
Guillermo Li (+5)
Ignacio Domecq (+3)

Dragones (+12)
Yago Espinosa de los Monteros (+2)
Pablo Spinacci (+6)
Diogo Gallego (+4)
Andrew Nulty (0)


Die Low Goal Teams:
Bayswater (+6)

Pablo Mora (+1)
Francisco G. Melero (+1)
Segundo F. Llorente (+4)
Ramón Beca (0)

Silex (+6)
Rosendo Torreguitar (0)
Álvaro Álvarez (+2)
Santiago Torreguitar / Jack Kidd (+3)
Richard Fagan (+1)

Shakib Polo (+6)
Sebastien Aguettant (0)
Mariano Iturrioz (+2)
Álvaro Ara (+4)
Kaveh Shakib (0)

Sardeñola (+6)
Daniel Entrecanales (0)
Jose Trenor (+2)
Miguel Amieva (+4)
Arturo Figar (0)

Huntsman (+6)
Aristide Faggionato (0)
Dillon Bacon (+1)
Felipe Gómez (+1)
Iván Maldonado (+4)