Am 14. Juli um 12.00 Uhr ist es soweit: Das spanische Olympische Komitee eröffnet in Madrid die Feierlichkeiten zum 40. Geburtstag des Torneo International BMW de Polo Turniers. Ehrengäste dieser Feierlichkeiten sind die Prinzessin Beatrix von Orleans sowie der dafür eigens auserkorene Botschafter, der Präsident der spanischen Association Luxury. Ausgetragen wird das besondere Turnierevent vom Santa Maria Polo Club in Sotogrande, Cádiz. Mit seinen neun Polofeldern ist der Polo Club einer der größten Europas.

Mit zahlreichen Events rund um das Jubiläum geht es mit großen Schritten auf den Spielbeginn am 26. Juli zu. Spieler aus allen Teilen der Welt werden vom 26. bis 28. Juli 2011 hier gegeneinander antreten. Mit dabei sind erstklassige Polospieler wie Paul Mc Donough, Facundo Pieres, Eduardo Novillo Astrada und Nico Piero. Das Torneo International BMW de Polo Turnier 2011 endet am 28. Juli 2011 mit dem Finale im Gold Cup. Im Anschluss fiebert das Jubiläumsevent mit einer sommerabendliche Party dem Saisonende entgegen.


Polo+10 bei Facebook
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken


www.santamariapoloclub.com