Mit insgesamt elf Punkten konnte das Team Corviglia Truffle Knights mit Philipp Maeder (+1), Martin Riglos (+6, ARG) und Bert Poeckes (+1, LUX) am vergangenen Wochenende den ersten St. Moritz Polo Arena Cup gewinnen. Auf Platz 2 landeten punktgleich die beiden anderen Teams Peach Property Group mit Cedric Schweri (+2, CH), Thomas Wolfensberger (+2, CH) und Manuel Cereceda (+4, ARG) sowie Kempinski mit Marcus Hartmann (+1, CH), Peter Sander (-1, CH) und Pepe Riglos (+7, ARG).

In den kommenden Jahren soll sich das Arena-Turnier fest im Polo Turnierkalender etablieren und ein breites Publikum für den Pferde- und insbesondere den Polosport begeistern. Der nächste St. Moritz Polo Arena Cup ist für Spätsommer 2011 geplant.

Heinz Reber, Organisator und CEO der St. Moritz Polo AG: „Ich bin sehr zufrieden mit der Qualität der Austragung des ersten Sommerpolo-Turniers seit 14 Jahren. Dieses Turnier stellt einen Meilenstein für die Entwicklung des Pferdesports in der Region dar und soll ein fester Bestandteil im Polo-Turnierkalender werden.“

Thomas Wolfensberger, Initiator des Turniers und CEO der Peach Property Group AG: „Das Turnier wurde von der St. Moritz Polo AG perfekt organisiert. Auch wenn es für uns in diesem Jahr nur für Rang 2 gereicht hat, die qualitativ hochstehenden Spiele vor atemberaubender Bergkulisse und das begeisterte Publikum lassen mich zuversichtlich und mit viel Vorfreude auf den nächsten Polo Arena Cup im Jahr 2011 blicken.“

Philipp Maeder, Teamcaptain Corviglia Truffle Knights: „Im ersten Sommerpoloturnier seit 14 Jahren in St. Moritz gleich den Pokal zu gewinnen, freut mich natürlich besonders. Doch Polo ist ein Teamsport – mein Dank geht auch an Martin Riglos und Bert Poeckes, die Polo von internationalem Format gezeigt haben!“


Die Ergebnisse:
Freitag, 17. September 2010

Peach Property Group : Corviglia Truffle Knights

4

:

6
Peach Property Group : Kempinski

7

:

8
Corviglia Truffle Knights : Kempinski

7

:

6



Samstag, 18. September 2010

Corviglia Truffle Knights : Kempinski

6

:

6
Corviglia Truffle Knights : Peach Property Group

3

:

5
Kempinski : Peach Property Group

3

:

4



Sonntag, 19. September 2010

Kempinski : Peach Property Group

7

:

4
Kempinski : Corviglia Truffle Knights

6

:

7
Peach Property Group : Corviglia Truffle Knights

5

:

5




Rangliste:

Corviglia Truffle Knights

11 Punkte

Peach Property Group

7 Punkte

Kempinski

7 Punkte




Die Platzierungen:
1. Corviglia Truffle Knights (+8)
Philipp Maeder (+1)
Martin Riglos (+6, ARG)
Bert Poeckes (+1, LUX)

2. Peach Property Group (+8)
Cedric Schweri (+2, CH)
Thomas Wolfensberger (+2, CH)
Manuel Cereceda (+4, ARG)

2. Kempinski (+7)
Marcus Hartmann (+1, CH)
Peter Sander (-1, CH)
Pepe Riglos (+7, ARG)


Weitere Informationen unter www.polostmoritz.com